Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen suchen

Event Views Navigation

Juni 2018

7.50€ - 16€
02
Juni

Kleine Eheverbrechen

Sa, 2. Juni 2018 // 20:00 - 21:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Premiere: 14. April 2018 Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf:…

Mehr erfahren
7.50€ - 16€
06
Juni

Kleine Eheverbrechen

Mi, 6. Juni 2018 // 16:00 - 17:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Premiere: 14. April 2018 Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf:…

Mehr erfahren
7.50€ - 16€
07
Juni

Kleine Eheverbrechen

Do, 7. Juni 2018 // 20:00 - 21:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Premiere: 14. April 2018 Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf:…

Mehr erfahren
7.50€ - 16€
08
Juni

Kleine Eheverbrechen

Fr, 8. Juni 2018 // 20:00 - 21:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Premiere: 14. April 2018 Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf:…

Mehr erfahren
7.50€ - 16€
09
Juni

Kleine Eheverbrechen

Sa, 9. Juni 2018 // 20:00 - 21:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Premiere: 14. April 2018 Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf:…

Mehr erfahren
7.50€ - 16€
10
Juni

Kleine Eheverbrechen

So, 10. Juni 2018 // 18:00 - 19:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Premiere: 14. April 2018 Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf:…

Mehr erfahren
18€
14
Juni

Hamlet

Do, 14. Juni 2018 // 19:30 - 22:30

Von William Shakespeare Mit Theresa Berlage, Schirin Brendel, Martina Guse, Laura Kaiser, Lieko Schulze und Michael Ransburg Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Nominiert für den Monica Bleibtreu Preis 2018 Hamlet hat zur Zeit Luthers in Wittenberg studiert. Er kommt direkt aus einer Studentenrevolte an den Hof von Dänemark. Kaum angekommen, erscheint ihm sein verstorbener Vater als Geist und eröffnet ihm, dass er ermordet worden sei. Er fordert den Sohn auf, ihn zu rächen. Das…

Mehr erfahren
18€
15
Juni

Hamlet

Fr, 15. Juni 2018 // 19:30 - 22:30

Von William Shakespeare Mit Theresa Berlage, Schirin Brendel, Martina Guse, Laura Kaiser, Lieko Schulze und Michael Ransburg Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Nominiert für den Monica Bleibtreu Preis 2018 Hamlet hat zur Zeit Luthers in Wittenberg studiert. Er kommt direkt aus einer Studentenrevolte an den Hof von Dänemark. Kaum angekommen, erscheint ihm sein verstorbener Vater als Geist und eröffnet ihm, dass er ermordet worden sei. Er fordert den Sohn auf, ihn zu rächen. Das…

Mehr erfahren
18€
16
Juni

Hamlet

Sa, 16. Juni 2018 // 19:30 - 22:30

Von William Shakespeare Mit Theresa Berlage, Schirin Brendel, Martina Guse, Laura Kaiser, Lieko Schulze und Michael Ransburg Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Nominiert für den Monica Bleibtreu Preis 2018 Hamlet hat zur Zeit Luthers in Wittenberg studiert. Er kommt direkt aus einer Studentenrevolte an den Hof von Dänemark. Kaum angekommen, erscheint ihm sein verstorbener Vater als Geist und eröffnet ihm, dass er ermordet worden sei. Er fordert den Sohn auf, ihn zu rächen. Das…

Mehr erfahren
16€
22
Juni

Event

Fr, 22. Juni 2018 // 20:00 - 21:30

Von John Clancy Mit Michael Ransburg Regie: Dieter Nelle Ausstattung: Birgit Holzwarth Spielplanänderung! Vom 14.06.-16.06. zeigen wir ›Hamlet‹ statt ›Event‹. Die Vorstellung ›Event‹ am 21.06. entfällt ersatzlos! 90 Minuten eine abenteuerliche Nachhilfestunde in Theater-Erkenntnis: Was passiert eigentlich in dieser seit der Antike jeden Abend neuen Wunderkiste? Was tut der Darsteller, wenn er die Bühne betritt für „The Event“, für das Ereignis, das das Theater ist? In welchem Verhältnis steht er zum Text, zu den Worten, die er spricht, zu den…

Mehr erfahren
16€
23
Juni

Event

Sa, 23. Juni 2018 // 20:00 - 21:30

Von John Clancy Mit Michael Ransburg Regie: Dieter Nelle Ausstattung: Birgit Holzwarth Spielplanänderung! Vom 14.06.-16.06. zeigen wir ›Hamlet‹ statt ›Event‹. Die Vorstellung ›Event‹ am 21.06. entfällt ersatzlos! 90 Minuten eine abenteuerliche Nachhilfestunde in Theater-Erkenntnis: Was passiert eigentlich in dieser seit der Antike jeden Abend neuen Wunderkiste? Was tut der Darsteller, wenn er die Bühne betritt für „The Event“, für das Ereignis, das das Theater ist? In welchem Verhältnis steht er zum Text, zu den Worten, die er spricht, zu den…

Mehr erfahren
16€
24
Juni

Event

So, 24. Juni 2018 // 18:00 - 19:30

Von John Clancy Mit Michael Ransburg Regie: Dieter Nelle Ausstattung: Birgit Holzwarth Spielplanänderung! Vom 14.06.-16.06. zeigen wir ›Hamlet‹ statt ›Event‹. Die Vorstellung ›Event‹ am 21.06. entfällt ersatzlos! 90 Minuten eine abenteuerliche Nachhilfestunde in Theater-Erkenntnis: Was passiert eigentlich in dieser seit der Antike jeden Abend neuen Wunderkiste? Was tut der Darsteller, wenn er die Bühne betritt für „The Event“, für das Ereignis, das das Theater ist? In welchem Verhältnis steht er zum Text, zu den Worten, die er spricht, zu den…

Mehr erfahren

Oktober 2018

10
Oktober

Amphitryon – Kultur am Nachmittag

Mi, 10. Oktober 2018 // 16:00 - 17:30

AMPHITRYON Von Heinrich von Kleist Mit Schirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie: Karin Eppler Ausstattung: Birgit Holzwarth Kultur am Nachmittag/Vorpremiere am 10. Oktober 2018 um 16.00 Uhr Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener.…

Mehr erfahren
11
Oktober

Amphitryon

Do, 11. Oktober 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
12
Oktober

Amphitryon

Fr, 12. Oktober 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
13
Oktober

Amphitryon

Sa, 13. Oktober 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
18
Oktober

Amphitryon

Do, 18. Oktober 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
19
Oktober

Amphitryon

Fr, 19. Oktober 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
20
Oktober

stuttgartnacht

Sa, 20. Oktober 2018 // 19:00 - So, 21. Oktober 2018 // 2:00

Circa 10.000 Besucher an 60 Veranstaltungsorten besuchten 2017 die stuttgartnacht. Wir sind dieses Jahr auch wieder bei der "stuttgartnacht" dabei und präsentieren Ihnen einen spannenden und bunten Abend! Wir zeigen Ihnen Ausschnitte aus ›Amphitryon‹. Michael Ransburg präsentiert ein Best Of seines Solostücks ›Drink.Think.Love. - Platons Gastmahl‹. Ransburg wurde mit diesem Stück 2016 für besondere schauspielerische Leistungen mit dem Solopreis des ›Monospektaktel 2016‹ ausgezeichnet. In unserem Foyer spield die IG Jazz für Sie und die Nacht beschließen wird Sebastian Scheuthle mit…

Mehr erfahren
25
Oktober

Amphitryon

Do, 25. Oktober 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
26
Oktober

Amphitryon

Fr, 26. Oktober 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
27
Oktober

Amphitryon

Sa, 27. Oktober 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
27
Oktober

IG Jazz: Double Talk

Sa, 27. Oktober 2018 // 22:00 - 23:30

Michael Nessmann: Gitarre Helmut Siegle: Bass Die kleinstmögliche Besetzung, um mit größtmöglicher Bandbreit ein spannendes Programm zu präsentieren: Blues, Jazz, Latin und ein bisschen Rock und Pop. Stücke von Pat Metheny, John Scofield, Wes Montgomery, Charlie Parker sind ebenso vertreten wie Musik von den Beatles oder Eric Clapton. Eintritt: 08,- Verdienende 05,- Ermäßigt 02,- Bonuscard Termine und Karten Sa, 27.10.2018 - 22.00 Uhr Kein Online-Verkauf von Karten. Reservierungen über das Vorverkaufsbüro sind möglich. 20106|https://www.forum-theater.de/wp-content/uploads/2018/07/double_talk_schrift_rgb-150x150.jpg

Mehr erfahren
28
Oktober

Amphitryon

So, 28. Oktober 2018 // 18:00 - 19:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren

November 2018

01
November

Variété Varietà

Do, 1. November 2018 // 20:00 - 22:00

Gastspiel Accademia Teatro Dimitri: Variété Varietà: ›Die zwölf Unperfekten‹ Mit Studenten des 2. Jahres Bachelor Regie: Andrea Herdeg und Colette Roy Ein fester Termin auf unserem Spielplan sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Ein buntes Spektakel aus Akrobatik- und Slapsticknummern, Clownerie und viel jugendlichem Esprit – die Studenten des 2. Bachelorjahrgangs begeistern unser Publikum seit vielen Jah­ren immer wieder aufs Neue. Zwölf Personen treffen sich, die vielversprechenden »Unperfekten«. Ein Herr mit erstauntem Blick und einem Hut auf dem Kopf. Eine Frau…

Mehr erfahren
02
November

Variété Varietà

Fr, 2. November 2018 // 20:00 - 22:00

Gastspiel Accademia Teatro Dimitri: Variété Varietà: ›Die zwölf Unperfekten‹ Mit Studenten des 2. Jahres Bachelor Regie: Andrea Herdeg und Colette Roy Ein fester Termin auf unserem Spielplan sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Ein buntes Spektakel aus Akrobatik- und Slapsticknummern, Clownerie und viel jugendlichem Esprit – die Studenten des 2. Bachelorjahrgangs begeistern unser Publikum seit vielen Jah­ren immer wieder aufs Neue. Zwölf Personen treffen sich, die vielversprechenden »Unperfekten«. Ein Herr mit erstauntem Blick und einem Hut auf dem Kopf. Eine Frau…

Mehr erfahren
03
November

Variété Varietà

Sa, 3. November 2018 // 20:00 - 22:00

Gastspiel Accademia Teatro Dimitri: Variété Varietà: ›Die zwölf Unperfekten‹ Mit Studenten des 2. Jahres Bachelor Regie: Andrea Herdeg und Colette Roy Ein fester Termin auf unserem Spielplan sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Ein buntes Spektakel aus Akrobatik- und Slapsticknummern, Clownerie und viel jugendlichem Esprit – die Studenten des 2. Bachelorjahrgangs begeistern unser Publikum seit vielen Jah­ren immer wieder aufs Neue. Zwölf Personen treffen sich, die vielversprechenden »Unperfekten«. Ein Herr mit erstauntem Blick und einem Hut auf dem Kopf. Eine Frau…

Mehr erfahren
04
November

Variété Varietà

So, 4. November 2018 // 16:00 - 18:00

Gastspiel Accademia Teatro Dimitri: Variété Varietà: ›Die zwölf Unperfekten‹ Mit Studenten des 2. Jahres Bachelor Regie: Andrea Herdeg und Colette Roy Ein fester Termin auf unserem Spielplan sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Ein buntes Spektakel aus Akrobatik- und Slapsticknummern, Clownerie und viel jugendlichem Esprit – die Studenten des 2. Bachelorjahrgangs begeistern unser Publikum seit vielen Jah­ren immer wieder aufs Neue. Zwölf Personen treffen sich, die vielversprechenden »Unperfekten«. Ein Herr mit erstauntem Blick und einem Hut auf dem Kopf. Eine Frau…

Mehr erfahren
04
November

Variété Varietà

So, 4. November 2018 // 20:00 - 22:00

Gastspiel Accademia Teatro Dimitri: Variété Varietà: ›Die zwölf Unperfekten‹ Mit Studenten des 2. Jahres Bachelor Regie: Andrea Herdeg und Colette Roy Ein fester Termin auf unserem Spielplan sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Ein buntes Spektakel aus Akrobatik- und Slapsticknummern, Clownerie und viel jugendlichem Esprit – die Studenten des 2. Bachelorjahrgangs begeistern unser Publikum seit vielen Jah­ren immer wieder aufs Neue. Zwölf Personen treffen sich, die vielversprechenden »Unperfekten«. Ein Herr mit erstauntem Blick und einem Hut auf dem Kopf. Eine Frau…

Mehr erfahren
06
November

Variété Varietà

Di, 6. November 2018 // 20:00 - 22:00

Gastspiel Accademia Teatro Dimitri: Variété Varietà: ›Die zwölf Unperfekten‹ Mit Studenten des 2. Jahres Bachelor Regie: Andrea Herdeg und Colette Roy Ein fester Termin auf unserem Spielplan sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Ein buntes Spektakel aus Akrobatik- und Slapsticknummern, Clownerie und viel jugendlichem Esprit – die Studenten des 2. Bachelorjahrgangs begeistern unser Publikum seit vielen Jah­ren immer wieder aufs Neue. Zwölf Personen treffen sich, die vielversprechenden »Unperfekten«. Ein Herr mit erstauntem Blick und einem Hut auf dem Kopf. Eine Frau…

Mehr erfahren
07
November

Variété Varietà

Mi, 7. November 2018 // 20:00 - 22:00

Gastspiel Accademia Teatro Dimitri: Variété Varietà: ›Die zwölf Unperfekten‹ Mit Studenten des 2. Jahres Bachelor Regie: Andrea Herdeg und Colette Roy Ein fester Termin auf unserem Spielplan sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Ein buntes Spektakel aus Akrobatik- und Slapsticknummern, Clownerie und viel jugendlichem Esprit – die Studenten des 2. Bachelorjahrgangs begeistern unser Publikum seit vielen Jah­ren immer wieder aufs Neue. Zwölf Personen treffen sich, die vielversprechenden »Unperfekten«. Ein Herr mit erstauntem Blick und einem Hut auf dem Kopf. Eine Frau…

Mehr erfahren
08
November

Variété Varietà

Do, 8. November 2018 // 20:00 - 22:00

Gastspiel Accademia Teatro Dimitri: Variété Varietà: ›Die zwölf Unperfekten‹ Mit Studenten des 2. Jahres Bachelor Regie: Andrea Herdeg und Colette Roy Ein fester Termin auf unserem Spielplan sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Ein buntes Spektakel aus Akrobatik- und Slapsticknummern, Clownerie und viel jugendlichem Esprit – die Studenten des 2. Bachelorjahrgangs begeistern unser Publikum seit vielen Jah­ren immer wieder aufs Neue. Zwölf Personen treffen sich, die vielversprechenden »Unperfekten«. Ein Herr mit erstauntem Blick und einem Hut auf dem Kopf. Eine Frau…

Mehr erfahren
09
November

Variété Varietà

Fr, 9. November 2018 // 20:00 - 22:00

Gastspiel Accademia Teatro Dimitri: Variété Varietà: ›Die zwölf Unperfekten‹ Mit Studenten des 2. Jahres Bachelor Regie: Andrea Herdeg und Colette Roy Ein fester Termin auf unserem Spielplan sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Ein buntes Spektakel aus Akrobatik- und Slapsticknummern, Clownerie und viel jugendlichem Esprit – die Studenten des 2. Bachelorjahrgangs begeistern unser Publikum seit vielen Jah­ren immer wieder aufs Neue. Zwölf Personen treffen sich, die vielversprechenden »Unperfekten«. Ein Herr mit erstauntem Blick und einem Hut auf dem Kopf. Eine Frau…

Mehr erfahren
10
November

Variété Varietà

Sa, 10. November 2018 // 20:00 - 22:00

Gastspiel Accademia Teatro Dimitri: Variété Varietà: ›Die zwölf Unperfekten‹ Mit Studenten des 2. Jahres Bachelor Regie: Andrea Herdeg und Colette Roy Ein fester Termin auf unserem Spielplan sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Ein buntes Spektakel aus Akrobatik- und Slapsticknummern, Clownerie und viel jugendlichem Esprit – die Studenten des 2. Bachelorjahrgangs begeistern unser Publikum seit vielen Jah­ren immer wieder aufs Neue. Zwölf Personen treffen sich, die vielversprechenden »Unperfekten«. Ein Herr mit erstauntem Blick und einem Hut auf dem Kopf. Eine Frau…

Mehr erfahren
11
November

Variété Varietà

So, 11. November 2018 // 16:00 - 18:00

Gastspiel Accademia Teatro Dimitri: Variété Varietà: ›Die zwölf Unperfekten‹ Mit Studenten des 2. Jahres Bachelor Regie: Andrea Herdeg und Colette Roy Ein fester Termin auf unserem Spielplan sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Ein buntes Spektakel aus Akrobatik- und Slapsticknummern, Clownerie und viel jugendlichem Esprit – die Studenten des 2. Bachelorjahrgangs begeistern unser Publikum seit vielen Jah­ren immer wieder aufs Neue. Zwölf Personen treffen sich, die vielversprechenden »Unperfekten«. Ein Herr mit erstauntem Blick und einem Hut auf dem Kopf. Eine Frau…

Mehr erfahren
11
November

Variété Varietà

So, 11. November 2018 // 20:00 - 22:00

Gastspiel Accademia Teatro Dimitri: Variété Varietà: ›Die zwölf Unperfekten‹ Mit Studenten des 2. Jahres Bachelor Regie: Andrea Herdeg und Colette Roy Ein fester Termin auf unserem Spielplan sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Ein buntes Spektakel aus Akrobatik- und Slapsticknummern, Clownerie und viel jugendlichem Esprit – die Studenten des 2. Bachelorjahrgangs begeistern unser Publikum seit vielen Jah­ren immer wieder aufs Neue. Zwölf Personen treffen sich, die vielversprechenden »Unperfekten«. Ein Herr mit erstauntem Blick und einem Hut auf dem Kopf. Eine Frau…

Mehr erfahren
15
November

Amphitryon

Do, 15. November 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
16
November

Amphitryon

Fr, 16. November 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
17
November

Amphitryon

Sa, 17. November 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
22
November

Amphitryon

Do, 22. November 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
23
November

Amphitryon

Fr, 23. November 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
24
November

Amphitryon

Sa, 24. November 2018 // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren
25
November

Amphitryon

So, 25. November 2018 // 18:00 - 19:30

Von Heinrich von Kleist MitSchirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie:Karin Eppler Ausstattung:Birgit Holzwarth Premiere am 11. Oktober 2018 Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen…

Mehr erfahren

Dezember 2018

18€
06
Dezember

Dimitrigenerations

Do, 6. Dezember 2018 // 20:00 - 21:30

Gastspiel Famiglia Dimitri Ein burleskes und circensisches Familienprogramm Mit Masha Dimitri, Nina Dimitri, Silvana Gargiulo und Samuel Müller Die Nachfrage unserer Zuschauer war auch 2017 ungebrochen hoch. Deswegen und weil das Forum Theater eine so tiefe Verbundenheit zu dieser besonderen Künstlerfamilie hat, freut es uns ganz besonders, dass wir Ihnen auch dieses Jahr wieder ›Dimitrigenerations‹ präsentieren können. Dimitri hinterließ seiner Familie ein wunderschönes künstlerisches Erbe, das sie weitertragen und weiterentwickeln will, um die Magie und Faszination einer einzigartigen Artistenfamilie lebendig…

Mehr erfahren
18€
07
Dezember

Dimitrigenerations

Fr, 7. Dezember 2018 // 20:00 - 21:30

Gastspiel Famiglia Dimitri Ein burleskes und circensisches Familienprogramm Mit Masha Dimitri, Nina Dimitri, Silvana Gargiulo und Samuel Müller Die Nachfrage unserer Zuschauer war auch 2017 ungebrochen hoch. Deswegen und weil das Forum Theater eine so tiefe Verbundenheit zu dieser besonderen Künstlerfamilie hat, freut es uns ganz besonders, dass wir Ihnen auch dieses Jahr wieder ›Dimitrigenerations‹ präsentieren können. Dimitri hinterließ seiner Familie ein wunderschönes künstlerisches Erbe, das sie weitertragen und weiterentwickeln will, um die Magie und Faszination einer einzigartigen Artistenfamilie lebendig…

Mehr erfahren
18€
08
Dezember

Dimitrigenerations

Sa, 8. Dezember 2018 // 20:00 - 21:30

Gastspiel Famiglia Dimitri Ein burleskes und circensisches Familienprogramm Mit Masha Dimitri, Nina Dimitri, Silvana Gargiulo und Samuel Müller Die Nachfrage unserer Zuschauer war auch 2017 ungebrochen hoch. Deswegen und weil das Forum Theater eine so tiefe Verbundenheit zu dieser besonderen Künstlerfamilie hat, freut es uns ganz besonders, dass wir Ihnen auch dieses Jahr wieder ›Dimitrigenerations‹ präsentieren können. Dimitri hinterließ seiner Familie ein wunderschönes künstlerisches Erbe, das sie weitertragen und weiterentwickeln will, um die Magie und Faszination einer einzigartigen Artistenfamilie lebendig…

Mehr erfahren
18€
09
Dezember

Dimitrigenerations

So, 9. Dezember 2018 // 16:00 - 17:30

Gastspiel Famiglia Dimitri Ein burleskes und circensisches Familienprogramm Mit Masha Dimitri, Nina Dimitri, Silvana Gargiulo und Samuel Müller Die Nachfrage unserer Zuschauer war auch 2017 ungebrochen hoch. Deswegen und weil das Forum Theater eine so tiefe Verbundenheit zu dieser besonderen Künstlerfamilie hat, freut es uns ganz besonders, dass wir Ihnen auch dieses Jahr wieder ›Dimitrigenerations‹ präsentieren können. Dimitri hinterließ seiner Familie ein wunderschönes künstlerisches Erbe, das sie weitertragen und weiterentwickeln will, um die Magie und Faszination einer einzigartigen Artistenfamilie lebendig…

Mehr erfahren
18€
11
Dezember

Dimitrigenerations

Di, 11. Dezember 2018 // 20:00 - 21:30

Gastspiel Famiglia Dimitri Ein burleskes und circensisches Familienprogramm Mit Masha Dimitri, Nina Dimitri, Silvana Gargiulo und Samuel Müller Die Nachfrage unserer Zuschauer war auch 2017 ungebrochen hoch. Deswegen und weil das Forum Theater eine so tiefe Verbundenheit zu dieser besonderen Künstlerfamilie hat, freut es uns ganz besonders, dass wir Ihnen auch dieses Jahr wieder ›Dimitrigenerations‹ präsentieren können. Dimitri hinterließ seiner Familie ein wunderschönes künstlerisches Erbe, das sie weitertragen und weiterentwickeln will, um die Magie und Faszination einer einzigartigen Artistenfamilie lebendig…

Mehr erfahren
18€
12
Dezember

Dimitrigenerations

Mi, 12. Dezember 2018 // 20:00 - 21:30

Gastspiel Famiglia Dimitri Ein burleskes und circensisches Familienprogramm Mit Masha Dimitri, Nina Dimitri, Silvana Gargiulo und Samuel Müller Die Nachfrage unserer Zuschauer war auch 2017 ungebrochen hoch. Deswegen und weil das Forum Theater eine so tiefe Verbundenheit zu dieser besonderen Künstlerfamilie hat, freut es uns ganz besonders, dass wir Ihnen auch dieses Jahr wieder ›Dimitrigenerations‹ präsentieren können. Dimitri hinterließ seiner Familie ein wunderschönes künstlerisches Erbe, das sie weitertragen und weiterentwickeln will, um die Magie und Faszination einer einzigartigen Artistenfamilie lebendig…

Mehr erfahren
18€
13
Dezember

Dimitrigenerations

Do, 13. Dezember 2018 // 20:00 - 21:30

Gastspiel Famiglia Dimitri Ein burleskes und circensisches Familienprogramm Mit Masha Dimitri, Nina Dimitri, Silvana Gargiulo und Samuel Müller Die Nachfrage unserer Zuschauer war auch 2017 ungebrochen hoch. Deswegen und weil das Forum Theater eine so tiefe Verbundenheit zu dieser besonderen Künstlerfamilie hat, freut es uns ganz besonders, dass wir Ihnen auch dieses Jahr wieder ›Dimitrigenerations‹ präsentieren können. Dimitri hinterließ seiner Familie ein wunderschönes künstlerisches Erbe, das sie weitertragen und weiterentwickeln will, um die Magie und Faszination einer einzigartigen Artistenfamilie lebendig…

Mehr erfahren
18€
14
Dezember

Dimitrigenerations

Fr, 14. Dezember 2018 // 20:00 - 21:30

Gastspiel Famiglia Dimitri Ein burleskes und circensisches Familienprogramm Mit Masha Dimitri, Nina Dimitri, Silvana Gargiulo und Samuel Müller Die Nachfrage unserer Zuschauer war auch 2017 ungebrochen hoch. Deswegen und weil das Forum Theater eine so tiefe Verbundenheit zu dieser besonderen Künstlerfamilie hat, freut es uns ganz besonders, dass wir Ihnen auch dieses Jahr wieder ›Dimitrigenerations‹ präsentieren können. Dimitri hinterließ seiner Familie ein wunderschönes künstlerisches Erbe, das sie weitertragen und weiterentwickeln will, um die Magie und Faszination einer einzigartigen Artistenfamilie lebendig…

Mehr erfahren
18€
15
Dezember

Dimitrigenerations

Sa, 15. Dezember 2018 // 20:00 - 21:30

Gastspiel Famiglia Dimitri Ein burleskes und circensisches Familienprogramm Mit Masha Dimitri, Nina Dimitri, Silvana Gargiulo und Samuel Müller Die Nachfrage unserer Zuschauer war auch 2017 ungebrochen hoch. Deswegen und weil das Forum Theater eine so tiefe Verbundenheit zu dieser besonderen Künstlerfamilie hat, freut es uns ganz besonders, dass wir Ihnen auch dieses Jahr wieder ›Dimitrigenerations‹ präsentieren können. Dimitri hinterließ seiner Familie ein wunderschönes künstlerisches Erbe, das sie weitertragen und weiterentwickeln will, um die Magie und Faszination einer einzigartigen Artistenfamilie lebendig…

Mehr erfahren
18€
16
Dezember

Dimitrigenerations

So, 16. Dezember 2018 // 16:00 - 17:30

Gastspiel Famiglia Dimitri Ein burleskes und circensisches Familienprogramm Mit Masha Dimitri, Nina Dimitri, Silvana Gargiulo und Samuel Müller Die Nachfrage unserer Zuschauer war auch 2017 ungebrochen hoch. Deswegen und weil das Forum Theater eine so tiefe Verbundenheit zu dieser besonderen Künstlerfamilie hat, freut es uns ganz besonders, dass wir Ihnen auch dieses Jahr wieder ›Dimitrigenerations‹ präsentieren können. Dimitri hinterließ seiner Familie ein wunderschönes künstlerisches Erbe, das sie weitertragen und weiterentwickeln will, um die Magie und Faszination einer einzigartigen Artistenfamilie lebendig…

Mehr erfahren
26
Dezember

Die 4 Temperamente

Mi, 26. Dezember 2018 // 18:00 - 20:00

Gastspiel Sebastian Scheuthle Frei nach Frieder Nögge Mit Sebastian Scheuthle Regie: Michael Rollmann und Kaspar Walther Scheuthle zelebriert eine akribische Lehrstunde unterschiedlicher Wesensmerkmale und beeindruckende Identitätswechsel - komisch, grotesk, faszinierend. Die vier Temperamente sind verdichtete Spiegelbilder der Natur des Menschen: Der Melancholiker, der Sanguiniker, der Phlegmatiker, der Choleriker – Selbsterkenntnis ist garantiert in einer faszinierenden Mischung aus Witz und Poesie. Herr Spitz ist Tourmanager, er hat alles auf der Bühne für das Männerquartett vorbereitet. Alles ist fertig nur - das Männerquartett…

Mehr erfahren
27
Dezember

Die 4 Temperamente

Do, 27. Dezember 2018 // 20:00 - 22:00

Gastspiel Sebastian Scheuthle Frei nach Frieder Nögge Mit Sebastian Scheuthle Regie: Michael Rollmann und Kaspar Walther Scheuthle zelebriert eine akribische Lehrstunde unterschiedlicher Wesensmerkmale und beeindruckende Identitätswechsel - komisch, grotesk, faszinierend. Die vier Temperamente sind verdichtete Spiegelbilder der Natur des Menschen: Der Melancholiker, der Sanguiniker, der Phlegmatiker, der Choleriker – Selbsterkenntnis ist garantiert in einer faszinierenden Mischung aus Witz und Poesie. Herr Spitz ist Tourmanager, er hat alles auf der Bühne für das Männerquartett vorbereitet. Alles ist fertig nur - das Männerquartett…

Mehr erfahren
28
Dezember

Die 4 Temperamente

Fr, 28. Dezember 2018 // 20:00 - 22:00

Gastspiel Sebastian Scheuthle Frei nach Frieder Nögge Mit Sebastian Scheuthle Regie: Michael Rollmann und Kaspar Walther Scheuthle zelebriert eine akribische Lehrstunde unterschiedlicher Wesensmerkmale und beeindruckende Identitätswechsel - komisch, grotesk, faszinierend. Die vier Temperamente sind verdichtete Spiegelbilder der Natur des Menschen: Der Melancholiker, der Sanguiniker, der Phlegmatiker, der Choleriker – Selbsterkenntnis ist garantiert in einer faszinierenden Mischung aus Witz und Poesie. Herr Spitz ist Tourmanager, er hat alles auf der Bühne für das Männerquartett vorbereitet. Alles ist fertig nur - das Männerquartett…

Mehr erfahren
29
Dezember

Die 4 Temperamente

Sa, 29. Dezember 2018 // 20:00 - 22:00

Gastspiel Sebastian Scheuthle Frei nach Frieder Nögge Mit Sebastian Scheuthle Regie: Michael Rollmann und Kaspar Walther Scheuthle zelebriert eine akribische Lehrstunde unterschiedlicher Wesensmerkmale und beeindruckende Identitätswechsel - komisch, grotesk, faszinierend. Die vier Temperamente sind verdichtete Spiegelbilder der Natur des Menschen: Der Melancholiker, der Sanguiniker, der Phlegmatiker, der Choleriker – Selbsterkenntnis ist garantiert in einer faszinierenden Mischung aus Witz und Poesie. Herr Spitz ist Tourmanager, er hat alles auf der Bühne für das Männerquartett vorbereitet. Alles ist fertig nur - das Männerquartett…

Mehr erfahren
30
Dezember

Die 4 Temperamente

So, 30. Dezember 2018 // 18:00 - 20:00

Gastspiel Sebastian Scheuthle Frei nach Frieder Nögge Mit Sebastian Scheuthle Regie: Michael Rollmann und Kaspar Walther Scheuthle zelebriert eine akribische Lehrstunde unterschiedlicher Wesensmerkmale und beeindruckende Identitätswechsel - komisch, grotesk, faszinierend. Die vier Temperamente sind verdichtete Spiegelbilder der Natur des Menschen: Der Melancholiker, der Sanguiniker, der Phlegmatiker, der Choleriker – Selbsterkenntnis ist garantiert in einer faszinierenden Mischung aus Witz und Poesie. Herr Spitz ist Tourmanager, er hat alles auf der Bühne für das Männerquartett vorbereitet. Alles ist fertig nur - das Männerquartett…

Mehr erfahren
31
Dezember

Die 4 Temperamente

Mo, 31. Dezember 2018 // 18:00 - 20:00

Gastspiel Sebastian Scheuthle Frei nach Frieder Nögge Mit Sebastian Scheuthle Regie: Michael Rollmann und Kaspar Walther Scheuthle zelebriert eine akribische Lehrstunde unterschiedlicher Wesensmerkmale und beeindruckende Identitätswechsel - komisch, grotesk, faszinierend. Die vier Temperamente sind verdichtete Spiegelbilder der Natur des Menschen: Der Melancholiker, der Sanguiniker, der Phlegmatiker, der Choleriker – Selbsterkenntnis ist garantiert in einer faszinierenden Mischung aus Witz und Poesie. Herr Spitz ist Tourmanager, er hat alles auf der Bühne für das Männerquartett vorbereitet. Alles ist fertig nur - das Männerquartett…

Mehr erfahren

Januar 2019

20
Januar

Das denkende Herz (UA)

So, 20. Januar // 20:00 - 21:30

Musiktheater nach den Tagebüchern Etty Hillesums  (verfasst 1941–1943) Ein Auftragswerk des Forum Theater Unter der Schirmherrschaft von Muhterem Aras Mdl, Präsidentin des Landtags Baden-Württemberg  URAUFFÜHRUNG am 20. Januar 2019  Text: Olivier Garofalo Musik: Marco Bindelli, Lena Sutor-Wernich Schauspiel, Gesang:  Lena Sutor-Wernich Regie: Ingeborg Waldherr Bühne und Kostüme: Silvio Motta Choreografie: Dagny Borsdorf Dramaturgie: Anna Katharina Setecki Statisterie: Florian Penkwitt, Mike Zimmermann „…wenn wir dem Chaos hier nicht Trotz bieten, durch etwas Strahlendes und Starkes, das irgendwo an einem ganz anderen Ort völlig von…

Mehr erfahren
25
Januar

Das denkende Herz (UA)

Fr, 25. Januar // 20:00 - 21:30

Musiktheater nach den Tagebüchern Etty Hillesums  (verfasst 1941–1943) Ein Auftragswerk des Forum Theater Unter der Schirmherrschaft von Muhterem Aras Mdl, Präsidentin des Landtags Baden-Württemberg  URAUFFÜHRUNG am 20. Januar 2019  Text: Olivier Garofalo Musik: Marco Bindelli, Lena Sutor-Wernich Schauspiel, Gesang:  Lena Sutor-Wernich Regie: Ingeborg Waldherr Bühne und Kostüme: Silvio Motta Choreografie: Dagny Borsdorf Dramaturgie: Anna Katharina Setecki Statisterie: Florian Penkwitt, Mike Zimmermann „…wenn wir dem Chaos hier nicht Trotz bieten, durch etwas Strahlendes und Starkes, das irgendwo an einem ganz anderen Ort völlig von…

Mehr erfahren
26
Januar

Das denkende Herz (UA)

Sa, 26. Januar // 20:00 - 21:30

Musiktheater nach den Tagebüchern Etty Hillesums  (verfasst 1941–1943) Ein Auftragswerk des Forum Theater Unter der Schirmherrschaft von Muhterem Aras Mdl, Präsidentin des Landtags Baden-Württemberg  URAUFFÜHRUNG am 20. Januar 2019  Text: Olivier Garofalo Musik: Marco Bindelli, Lena Sutor-Wernich Schauspiel, Gesang:  Lena Sutor-Wernich Regie: Ingeborg Waldherr Bühne und Kostüme: Silvio Motta Choreografie: Dagny Borsdorf Dramaturgie: Anna Katharina Setecki Statisterie: Florian Penkwitt, Mike Zimmermann „…wenn wir dem Chaos hier nicht Trotz bieten, durch etwas Strahlendes und Starkes, das irgendwo an einem ganz anderen Ort völlig von…

Mehr erfahren
26
Januar

IG Jazz: Pianotopia

Sa, 26. Januar // 22:00 - 23:30

Chris Geisler / Piano Kurt Holzkämper / Kontrabass Eine faszinierende Perspektive auf die klassische Klaviermusik. Die beiden Ausnahmemusiker kontrastieren Werke von Debussy, Beethoven oder Mozart mit eigenen Kompositionen – eine außergewöhnliche Melange aus klassischem Impressionismus, intimen musikalischen Zwiegesprächen und packenden JazzImprovisationen. Ein ganz einzigartiges Konzerterlebnis! Eintritt: 08,- Verdienende 05,- Ermäßigt 02,- Bonuscard Termine und Karten Sa, 26.01.2019 - 22.00 Uhr Kein Online-Verkauf von Karten für IG Jazz-Konzerte. Karten können Sie an der Abendkasse erwerben, Reservierungen über das Vorverkaufsbüro sind ebenfalls möglich. IG JAZZ-Konzerte…

Mehr erfahren
27
Januar

Das denkende Herz (UA)

So, 27. Januar // 18:00 - 19:30

Musiktheater nach den Tagebüchern Etty Hillesums  (verfasst 1941–1943) Ein Auftragswerk des Forum Theater Unter der Schirmherrschaft von Muhterem Aras Mdl, Präsidentin des Landtags Baden-Württemberg  URAUFFÜHRUNG am 20. Januar 2019  Text: Olivier Garofalo Musik: Marco Bindelli, Lena Sutor-Wernich Schauspiel, Gesang:  Lena Sutor-Wernich Regie: Ingeborg Waldherr Bühne und Kostüme: Silvio Motta Choreografie: Dagny Borsdorf Dramaturgie: Anna Katharina Setecki Statisterie: Florian Penkwitt, Mike Zimmermann „…wenn wir dem Chaos hier nicht Trotz bieten, durch etwas Strahlendes und Starkes, das irgendwo an einem ganz anderen Ort völlig von…

Mehr erfahren
31
Januar

Kleine Eheverbrechen

Do, 31. Januar // 20:00 - 21:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf: Was ist Liebe, die…

Mehr erfahren

Februar 2019

01
Februar

Kleine Eheverbrechen

Fr, 1. Februar // 20:00 - 21:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf: Was ist Liebe, die…

Mehr erfahren
02
Februar

Kleine Eheverbrechen

Sa, 2. Februar // 20:00 - 21:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf: Was ist Liebe, die…

Mehr erfahren
03
Februar

Kleine Eheverbrechen

So, 3. Februar // 18:00 - 19:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf: Was ist Liebe, die…

Mehr erfahren
07
Februar

Kleine Eheverbrechen

Do, 7. Februar // 20:00 - 21:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf: Was ist Liebe, die…

Mehr erfahren
08
Februar

Kleine Eheverbrechen

Fr, 8. Februar // 20:00 - 21:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf: Was ist Liebe, die…

Mehr erfahren
09
Februar

Kleine Eheverbrechen

Sa, 9. Februar // 20:00 - 21:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf: Was ist Liebe, die…

Mehr erfahren
10
Februar

Kleine Eheverbrechen

So, 10. Februar // 18:00 - 19:30

Von Éric-Emmanuel Schmitt Mit: Schirin Brendel und Udo Rau Regie: Karin Eppler  Ausstattung: Phillip Kiefer Der erfolgreiche Krimiautor Gil kehrt nach einem Unfall nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Lisa begleitet ihren Mann auf der Suche nach seinen Erinnerungen. Aber ist Lisa überhaupt seine Frau? War ihre Ehe tatsächlich so, wie Lisa sie beschreibt, und wie kam es zu dem Unfall? In dieser Krimi- Komödie greift Schmitt im pointierten Schlagabtausch der Eheleute ein seltenes Thema auf: Was ist Liebe, die…

Mehr erfahren
15
Februar

Das denkende Herz (UA)

Fr, 15. Februar // 20:00 - 21:30

Musiktheater nach den Tagebüchern Etty Hillesums  (verfasst 1941–1943) Ein Auftragswerk des Forum Theater Unter der Schirmherrschaft von Muhterem Aras Mdl, Präsidentin des Landtags Baden-Württemberg  URAUFFÜHRUNG am 20. Januar 2019  Text: Olivier Garofalo Musik: Marco Bindelli, Lena Sutor-Wernich Schauspiel, Gesang:  Lena Sutor-Wernich Regie: Ingeborg Waldherr Bühne und Kostüme: Silvio Motta Choreografie: Dagny Borsdorf Dramaturgie: Anna Katharina Setecki Statisterie: Florian Penkwitt, Mike Zimmermann „…wenn wir dem Chaos hier nicht Trotz bieten, durch etwas Strahlendes und Starkes, das irgendwo an einem ganz anderen Ort völlig von…

Mehr erfahren
16
Februar

Das denkende Herz (UA)

Sa, 16. Februar // 20:00 - 21:30

Musiktheater nach den Tagebüchern Etty Hillesums  (verfasst 1941–1943) Ein Auftragswerk des Forum Theater Unter der Schirmherrschaft von Muhterem Aras Mdl, Präsidentin des Landtags Baden-Württemberg  URAUFFÜHRUNG am 20. Januar 2019  Text: Olivier Garofalo Musik: Marco Bindelli, Lena Sutor-Wernich Schauspiel, Gesang:  Lena Sutor-Wernich Regie: Ingeborg Waldherr Bühne und Kostüme: Silvio Motta Choreografie: Dagny Borsdorf Dramaturgie: Anna Katharina Setecki Statisterie: Florian Penkwitt, Mike Zimmermann „…wenn wir dem Chaos hier nicht Trotz bieten, durch etwas Strahlendes und Starkes, das irgendwo an einem ganz anderen Ort völlig von…

Mehr erfahren
17
Februar

Das denkende Herz (UA)

So, 17. Februar // 18:00 - 19:30

Musiktheater nach den Tagebüchern Etty Hillesums  (verfasst 1941–1943) Ein Auftragswerk des Forum Theater Unter der Schirmherrschaft von Muhterem Aras Mdl, Präsidentin des Landtags Baden-Württemberg  URAUFFÜHRUNG am 20. Januar 2019  Text: Olivier Garofalo Musik: Marco Bindelli, Lena Sutor-Wernich Schauspiel, Gesang:  Lena Sutor-Wernich Regie: Ingeborg Waldherr Bühne und Kostüme: Silvio Motta Choreografie: Dagny Borsdorf Dramaturgie: Anna Katharina Setecki Statisterie: Florian Penkwitt, Mike Zimmermann „…wenn wir dem Chaos hier nicht Trotz bieten, durch etwas Strahlendes und Starkes, das irgendwo an einem ganz anderen Ort völlig von…

Mehr erfahren
21
Februar

Amphitryon

Do, 21. Februar // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist Mit Schirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie: Karin Eppler Ausstattung: Birgit Holzwarth Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen möchte, staunt diese nicht schlecht.…

Mehr erfahren
22
Februar

Amphitryon

Fr, 22. Februar // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist Mit Schirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie: Karin Eppler Ausstattung: Birgit Holzwarth Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen möchte, staunt diese nicht schlecht.…

Mehr erfahren
23
Februar

Amphitryon

Sa, 23. Februar // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist Mit Schirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie: Karin Eppler Ausstattung: Birgit Holzwarth Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen möchte, staunt diese nicht schlecht.…

Mehr erfahren
23
Februar

3 Megaohm

Sa, 23. Februar // 22:00 - 23:30

Tilman Schaal / Posaune, Flügelschnecken Janis Lugerth / Altsaxophon, Flöte, Klarinette Lukas Hatzis / Kontrabass   Zeitgenösische Eigenkompositionen in ungewöhnlicher Besetzung: Altsaxophon, Posaune und Kontrabass versprechen Sounds, die durchaus an ein Streichtrio erinnern – mit viel Raum für kontrapunktische Melodien und andere musikalische Fachtermini. Eintritt 08,- Verdienende 05,- Ermäßigt 02,- Bonuscard Termine und Karten Sa, 23.02.2019 - 22.00 Uhr Kein Online-Verkauf von Karten für IG Jazz-Konzerte. Karten können Sie an der Abendkasse erwerben, Reservierungen über das Vorverkaufsbüro sind ebenfalls möglich. 21483|https://www.forum-theater.de/wp-content/uploads/2018/12/3-Megohm-IG-JAZZ-im-Forum-Theater-Stuttgart-2-150x150.jpg

Mehr erfahren
24
Februar

Immer dem Wasser nach – vom Neckar in die Lagune

So, 24. Februar // 18:00 - 19:15

Gedichte und ihre Geschichten Mit der bekannten Lyrikerin Eva Christina Zeller und als Sprecher Udo Rau Die zwei Tübinger bringen ihr »Wasserprogramm« ins ForumTheater. Eva Christina Zeller, Thaddäus-Troll-Preisträgerin, schreibt und veröffentlicht seit vielen Jahren Gedichte – auch und immer wieder über das Wasser. Der ForumTheater-Schauspieler Udo Rau, Sprecher bei SWR und ARTE, spricht diese Gedichte und interviewt die Lyrikerin zur Entstehungsgeschichte sowie zu den Geschichten hinter den Gedichten. Eintritt 10,- Einheitspreis 07,- Hintere Plätze Termine und Karten So, 24.02.2019, 18.00 Uhr Karten/Freie Platzwahl21384|https://www.forum-theater.de/wp-content/uploads/2018/12/Immer-dem-Wasser-nach-–-vom-Neckar-in-die-Lagune_Forum-Theater-Stuttgart_Lesung-Udo-Rau-2-150x150.jpg

Mehr erfahren
28
Februar

Amphitryon

Do, 28. Februar // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist Mit Schirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie: Karin Eppler Ausstattung: Birgit Holzwarth Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen möchte, staunt diese nicht schlecht.…

Mehr erfahren

März 2019

01
März

Amphitryon

Fr, 1. März // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist Mit Schirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie: Karin Eppler Ausstattung: Birgit Holzwarth Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen möchte, staunt diese nicht schlecht.…

Mehr erfahren
02
März

Amphitryon

Sa, 2. März // 20:00 - 21:30

Von Heinrich von Kleist Mit Schirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie: Karin Eppler Ausstattung: Birgit Holzwarth Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen möchte, staunt diese nicht schlecht.…

Mehr erfahren
03
März

Amphitryon

So, 3. März // 18:00 - 19:30

Von Heinrich von Kleist Mit Schirin Brendel, Martina Guse, Martin König, Udo Rau, Michael Ransburg, Jens Woggon Regie: Karin Eppler Ausstattung: Birgit Holzwarth Alkmene verbringt eine aufregende Liebesnacht mit ihrem Ehemann Amphitryon. So glaubt sie zumindest- dabei war es Gottvater Jupiter, der sich ihr in Amphitryons Gestalt genähert hatte. Damit dieser Identitätsbetrug auch wahrhaftig daherkommt, nahm Jupiter Merkur mit in Gestalt von Amphitryons Diener. Als aber der echte Amphitryon am nächsten Morgen nach siegreicher Schlacht seine Frau begrüßen möchte, staunt diese nicht schlecht.…

Mehr erfahren
16€
07
März

Event

Do, 7. März // 20:00 - 21:30

Ausgezeichnet mit dem "Tonnella-Preis" beim Monospektakel 2019 EVENT Von John Clancy Mit Michael Ransburg Regie: Dieter Nelle Ausstattung: Birgit Holzwarth 90 Minuten eine abenteuerliche Nachhilfestunde in Theater-Erkenntnis: Was passiert eigentlich in dieser seit der Antike jeden Abend neuen Wunderkiste? Was tut der Darsteller, wenn er die Bühne betritt für „The Event“, für das Ereignis, das das Theater ist? In welchem Verhältnis steht er zum Text, zu den Worten, die er spricht, zu den Gedanken, die sein Text transportiert oder heraufbeschwört?…

Mehr erfahren
16€
08
März

Event

Fr, 8. März // 20:00 - 21:30

Ausgezeichnet mit dem "Tonnella-Preis" beim Monospektakel 2019 EVENT Von John Clancy Mit Michael Ransburg Regie: Dieter Nelle Ausstattung: Birgit Holzwarth 90 Minuten eine abenteuerliche Nachhilfestunde in Theater-Erkenntnis: Was passiert eigentlich in dieser seit der Antike jeden Abend neuen Wunderkiste? Was tut der Darsteller, wenn er die Bühne betritt für „The Event“, für das Ereignis, das das Theater ist? In welchem Verhältnis steht er zum Text, zu den Worten, die er spricht, zu den Gedanken, die sein Text transportiert oder heraufbeschwört?…

Mehr erfahren
16€
09
März

Event

Sa, 9. März // 20:00 - 21:30

Ausgezeichnet mit dem "Tonnella-Preis" beim Monospektakel 2019 EVENT Von John Clancy Mit Michael Ransburg Regie: Dieter Nelle Ausstattung: Birgit Holzwarth 90 Minuten eine abenteuerliche Nachhilfestunde in Theater-Erkenntnis: Was passiert eigentlich in dieser seit der Antike jeden Abend neuen Wunderkiste? Was tut der Darsteller, wenn er die Bühne betritt für „The Event“, für das Ereignis, das das Theater ist? In welchem Verhältnis steht er zum Text, zu den Worten, die er spricht, zu den Gedanken, die sein Text transportiert oder heraufbeschwört?…

Mehr erfahren
16€
10
März

Event

So, 10. März // 18:00 - 19:30

Ausgezeichnet mit dem "Tonnella-Preis" beim Monospektakel 2019 EVENT Von John Clancy Mit Michael Ransburg Regie: Dieter Nelle Ausstattung: Birgit Holzwarth 90 Minuten eine abenteuerliche Nachhilfestunde in Theater-Erkenntnis: Was passiert eigentlich in dieser seit der Antike jeden Abend neuen Wunderkiste? Was tut der Darsteller, wenn er die Bühne betritt für „The Event“, für das Ereignis, das das Theater ist? In welchem Verhältnis steht er zum Text, zu den Worten, die er spricht, zu den Gedanken, die sein Text transportiert oder heraufbeschwört?…

Mehr erfahren
21
März

Der Satierkreis

Do, 21. März // 20:00 - 22:00

Gastspiel Scheuthle /Tischer Der Satierkreis 12 Lieder / 12 Sternzeichen / 12 Frauen Text: Frieder Nögge |Musik: Polo Piatti  Regie: H. C. Hoth Gesang: Sebastian Scheuthle Am Flügel: Frank Tischer » Virtous erzählt Scheuthle in einem Dutzend Lieder, an den Tasten meisterhaft von Tischer begleitet, von den bewegenden und erregenden Erlebnissen mit seinen zwölf Frauen. Das besondere an den Herzensdamen: Jede der mehr oder minderfreiwillig Gefreiten hatte ein anderes Sternzeichen und war charakteristisch entsprechen gestrickt. Ob exaltiert-extravagante Löwe-Frau Angela oder femme fatale Sirkasia, die als Skorpiondame ihr…

Mehr erfahren
22
März

Der Satierkreis

Fr, 22. März // 20:00 - 22:00

Gastspiel Scheuthle /Tischer Der Satierkreis 12 Lieder / 12 Sternzeichen / 12 Frauen Text: Frieder Nögge |Musik: Polo Piatti  Regie: H. C. Hoth Gesang: Sebastian Scheuthle Am Flügel: Frank Tischer » Virtous erzählt Scheuthle in einem Dutzend Lieder, an den Tasten meisterhaft von Tischer begleitet, von den bewegenden und erregenden Erlebnissen mit seinen zwölf Frauen. Das besondere an den Herzensdamen: Jede der mehr oder minderfreiwillig Gefreiten hatte ein anderes Sternzeichen und war charakteristisch entsprechen gestrickt. Ob exaltiert-extravagante Löwe-Frau Angela oder femme fatale Sirkasia, die als Skorpiondame ihr…

Mehr erfahren
23
März

Der Satierkreis

Sa, 23. März // 20:00 - 22:00

Gastspiel Scheuthle /Tischer Der Satierkreis 12 Lieder / 12 Sternzeichen / 12 Frauen Text: Frieder Nögge |Musik: Polo Piatti  Regie: H. C. Hoth Gesang: Sebastian Scheuthle Am Flügel: Frank Tischer » Virtous erzählt Scheuthle in einem Dutzend Lieder, an den Tasten meisterhaft von Tischer begleitet, von den bewegenden und erregenden Erlebnissen mit seinen zwölf Frauen. Das besondere an den Herzensdamen: Jede der mehr oder minderfreiwillig Gefreiten hatte ein anderes Sternzeichen und war charakteristisch entsprechen gestrickt. Ob exaltiert-extravagante Löwe-Frau Angela oder femme fatale Sirkasia, die als Skorpiondame ihr…

Mehr erfahren
24
März

Der Satierkreis

So, 24. März // 18:00 - 20:00

Gastspiel Scheuthle /Tischer Der Satierkreis 12 Lieder / 12 Sternzeichen / 12 Frauen Text: Frieder Nögge |Musik: Polo Piatti  Regie: H. C. Hoth Gesang: Sebastian Scheuthle Am Flügel: Frank Tischer » Virtous erzählt Scheuthle in einem Dutzend Lieder, an den Tasten meisterhaft von Tischer begleitet, von den bewegenden und erregenden Erlebnissen mit seinen zwölf Frauen. Das besondere an den Herzensdamen: Jede der mehr oder minderfreiwillig Gefreiten hatte ein anderes Sternzeichen und war charakteristisch entsprechen gestrickt. Ob exaltiert-extravagante Löwe-Frau Angela oder femme fatale Sirkasia, die als Skorpiondame ihr…

Mehr erfahren
16€
27
März

»La Coeurdonnière«, die Geschichte einer Herzflickerin

Mi, 27. März // 20:00 - 21:20

Gastspiel MASHA DIMITRI Idee: Masha Dimitri und Yves Dagenais Regie: Yves Dagenais Bühnenbild: Urs Mösch und Roberta Campana Kostüme: Anna Manz MIT MASHA DIMITRI Sie wussten es nicht? Masha Dimitri verrät es in »Coeurdonnière«, ihrem neuen Stück: Herzen reparieren ist ein Beruf. Eine Leidenschaft, eine Kunst, die sich behauptet. »Coeurdonnière«, eine Ode an die Fantasie und die Poesie in ihrer reinsten Form, ist ein fröhliches, erfrischendes Stück ohne Worte. Ein bunter Reigen von Nummern, im Laufe derer zerrissene Herzen, Herzen…

Mehr erfahren
16€
28
März

»La Coeurdonnière«, die Geschichte einer Herzflickerin

Do, 28. März // 20:00 - 21:20

Gastspiel MASHA DIMITRI Idee: Masha Dimitri und Yves Dagenais Regie: Yves Dagenais Bühnenbild: Urs Mösch und Roberta Campana Kostüme: Anna Manz MIT MASHA DIMITRI Sie wussten es nicht? Masha Dimitri verrät es in »Coeurdonnière«, ihrem neuen Stück: Herzen reparieren ist ein Beruf. Eine Leidenschaft, eine Kunst, die sich behauptet. »Coeurdonnière«, eine Ode an die Fantasie und die Poesie in ihrer reinsten Form, ist ein fröhliches, erfrischendes Stück ohne Worte. Ein bunter Reigen von Nummern, im Laufe derer zerrissene Herzen, Herzen…

Mehr erfahren
16€
29
März

»La Coeurdonnière«, die Geschichte einer Herzflickerin

Fr, 29. März // 20:00 - 21:20

Gastspiel MASHA DIMITRI Idee: Masha Dimitri und Yves Dagenais Regie: Yves Dagenais Bühnenbild: Urs Mösch und Roberta Campana Kostüme: Anna Manz MIT MASHA DIMITRI Sie wussten es nicht? Masha Dimitri verrät es in »Coeurdonnière«, ihrem neuen Stück: Herzen reparieren ist ein Beruf. Eine Leidenschaft, eine Kunst, die sich behauptet. »Coeurdonnière«, eine Ode an die Fantasie und die Poesie in ihrer reinsten Form, ist ein fröhliches, erfrischendes Stück ohne Worte. Ein bunter Reigen von Nummern, im Laufe derer zerrissene Herzen, Herzen…

Mehr erfahren
16€
30
März

»La Coeurdonnière«, die Geschichte einer Herzflickerin

Sa, 30. März // 16:00 - 17:30

Gastspiel MASHA DIMITRI Idee: Masha Dimitri und Yves Dagenais Regie: Yves Dagenais Bühnenbild: Urs Mösch und Roberta Campana Kostüme: Anna Manz MIT MASHA DIMITRI Sie wussten es nicht? Masha Dimitri verrät es in »Coeurdonnière«, ihrem neuen Stück: Herzen reparieren ist ein Beruf. Eine Leidenschaft, eine Kunst, die sich behauptet. »Coeurdonnière«, eine Ode an die Fantasie und die Poesie in ihrer reinsten Form, ist ein fröhliches, erfrischendes Stück ohne Worte. Ein bunter Reigen von Nummern, im Laufe derer zerrissene Herzen, Herzen…

Mehr erfahren
30
März

Mareeya

Sa, 30. März // 22:00 - 23:30

Mareeya / Vocal // Böny / Piano Robert Wittmaier / Schlagzeug Ein Abend mit Jazz- und Soul-Klassikern, Lieblingsliedern und Eigenem. Eintritt 08,- Verdienende 05,- Ermäßigt 02,- Bonuscard Termine und Karten Sa, 30.03.2019 - 22.00 Uhr Kein Online-Verkauf von Karten für IG Jazz-Konzerte. Karten können Sie an der Abendkasse erwerben, Reservierungen über das Vorverkaufsbüro sind ebenfalls möglich. 21485|https://www.forum-theater.de/wp-content/uploads/2018/12/Mareeya-IG-JAZZ-im-Forum-Theater-Stuttgart-2-150x150.jpg

Mehr erfahren
16€
31
März

»La Coeurdonnière«, die Geschichte einer Herzflickerin

So, 31. März // 16:00 - 17:20

Gastspiel MASHA DIMITRI Idee: Masha Dimitri und Yves Dagenais Regie: Yves Dagenais Bühnenbild: Urs Mösch und Roberta Campana Kostüme: Anna Manz MIT MASHA DIMITRI Sie wussten es nicht? Masha Dimitri verrät es in »Coeurdonnière«, ihrem neuen Stück: Herzen reparieren ist ein Beruf. Eine Leidenschaft, eine Kunst, die sich behauptet. »Coeurdonnière«, eine Ode an die Fantasie und die Poesie in ihrer reinsten Form, ist ein fröhliches, erfrischendes Stück ohne Worte. Ein bunter Reigen von Nummern, im Laufe derer zerrissene Herzen, Herzen…

Mehr erfahren

April 2019

05
April

ImPuls für die Zukunft

Fr, 5. April // 17:30 - So, 7. April // 13:00

Die Tagung des Forum 3 ›ImPuls für die Zukunft – Tagung anlässlich 100 Jahre soziale Dreigliederung -  Aufbruch zu einer menschlicheren Gesellschaft im 21. Jahrhundert‹ findet unter anderem im Forum Theater statt.  Freitag, 5. April - Sonntag, 7. April Hier geht es zum Programm 

Mehr erfahren
08
April

Keine Vorstellungen wegen Proben ›Der Revisor‹

Mo, 8. April // 20:00 - Mi, 1. Mai // 20:00

Im April sind keine Vorstellungen wegen Proben DER REVISOR Premiere am 02. Mai Hier gibt es weitere Infos zu DER REVISOR

Mehr erfahren