Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Find Veranstaltungen

Event Views Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Juli 2020

16€
30
Juli

Drink.Think.Love.- Platons Gastmahl

Do, 30. Juli // 20:00 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen Drink.Think.Love.- Platons Gastmahl

1. Preis ›Monospektakel 2016‹ für besondere schauspielerische Leistung Mit Michael Ransburg Bearbeitung und Regie: Karin Eppler Ausstattung: Vesna Hiltmann Wer bis zur letzten Stufe der Liebe gekommen ist, indem er in richtiger Folge und Art das Schöne liebte – erst die Körper, dann der Geist – der wird am Ziel angelangt das ewig Schöne erblicken. Der junge Agathon hatte beim Dichterwettstreit des Dionysosfest den Sieg mit einer Tragödie eingefahren. Zur Krönung dieser Ehre lud er nun zu einem denkwürdigen Gastmahl.…

Find out more
16€
31
Juli

Drink.Think.Love.- Platons Gastmahl

Fr, 31. Juli // 20:00 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen Drink.Think.Love.- Platons Gastmahl

1. Preis ›Monospektakel 2016‹ für besondere schauspielerische Leistung Mit Michael Ransburg Bearbeitung und Regie: Karin Eppler Ausstattung: Vesna Hiltmann Wer bis zur letzten Stufe der Liebe gekommen ist, indem er in richtiger Folge und Art das Schöne liebte – erst die Körper, dann der Geist – der wird am Ziel angelangt das ewig Schöne erblicken. Der junge Agathon hatte beim Dichterwettstreit des Dionysosfest den Sieg mit einer Tragödie eingefahren. Zur Krönung dieser Ehre lud er nun zu einem denkwürdigen Gastmahl.…

Find out more

August 2020

16€
01
August

Drink.Think.Love.- Platons Gastmahl

Sa, 1. August // 20:00 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen Drink.Think.Love.- Platons Gastmahl

1. Preis ›Monospektakel 2016‹ für besondere schauspielerische Leistung Mit Michael Ransburg Bearbeitung und Regie: Karin Eppler Ausstattung: Vesna Hiltmann Wer bis zur letzten Stufe der Liebe gekommen ist, indem er in richtiger Folge und Art das Schöne liebte – erst die Körper, dann der Geist – der wird am Ziel angelangt das ewig Schöne erblicken. Der junge Agathon hatte beim Dichterwettstreit des Dionysosfest den Sieg mit einer Tragödie eingefahren. Zur Krönung dieser Ehre lud er nun zu einem denkwürdigen Gastmahl.…

Find out more
16€
02
August

Drink.Think.Love.- Platons Gastmahl

So, 2. August // 18:00 - 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen Drink.Think.Love.- Platons Gastmahl

1. Preis ›Monospektakel 2016‹ für besondere schauspielerische Leistung Mit Michael Ransburg Bearbeitung und Regie: Karin Eppler Ausstattung: Vesna Hiltmann Wer bis zur letzten Stufe der Liebe gekommen ist, indem er in richtiger Folge und Art das Schöne liebte – erst die Körper, dann der Geist – der wird am Ziel angelangt das ewig Schöne erblicken. Der junge Agathon hatte beim Dichterwettstreit des Dionysosfest den Sieg mit einer Tragödie eingefahren. Zur Krönung dieser Ehre lud er nun zu einem denkwürdigen Gastmahl.…

Find out more

Oktober 2020

15
Oktober

Triumph Liebe

Do, 15. Oktober // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
16
Oktober

Triumph Liebe

Fr, 16. Oktober // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
17
Oktober

Triumph Liebe

Sa, 17. Oktober // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
22
Oktober

Triumph Liebe

Do, 22. Oktober // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
23
Oktober

Triumph Liebe

Fr, 23. Oktober // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
24
Oktober

Triumph Liebe

Sa, 24. Oktober // 20:00 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
25
Oktober

Triumph Liebe

So, 25. Oktober // 18:00 - 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
29
Oktober

Triumph Liebe

Do, 29. Oktober // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
30
Oktober

Triumph Liebe

Fr, 30. Oktober // 16:00 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
31
Oktober

Triumph Liebe

Sa, 31. Oktober // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more

November 2020

05
November

Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

Do, 5. November // 20:00 - 21:10
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Ein Gespräch im Hause Stein..." anzeigen

  Von Peter Hacks Mit Martina Guse Regie: Karin Eppler Bühne und Kostüme: Vesna Hiltmann Premiere: 18. Juni 2020 1786 Weimar ist schockiert. Knall auf Fall war Goethe abgereist und hinterließ Fragen über Fragen... Eine Schuldige war schnell ausgemacht: Charlotte von Stein, seine langjährige Geliebte. „Ich bin nun die Ursache davon, dass er uns heimlich verlassen hat, über Nacht, unangekündigt, ohne Abschied oder Erlaubnis. Der Staat ist ohne Minister, der Hof ohne Spielmeister, das Theater ohne Direktor, das Land ohne…

Find out more
06
November

Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

Fr, 6. November // 20:00 - 21:10
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Ein Gespräch im Hause Stein..." anzeigen

  Von Peter Hacks Mit Martina Guse Regie: Karin Eppler Bühne und Kostüme: Vesna Hiltmann Premiere: 18. Juni 2020 1786 Weimar ist schockiert. Knall auf Fall war Goethe abgereist und hinterließ Fragen über Fragen... Eine Schuldige war schnell ausgemacht: Charlotte von Stein, seine langjährige Geliebte. „Ich bin nun die Ursache davon, dass er uns heimlich verlassen hat, über Nacht, unangekündigt, ohne Abschied oder Erlaubnis. Der Staat ist ohne Minister, der Hof ohne Spielmeister, das Theater ohne Direktor, das Land ohne…

Find out more
07
November

Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

Sa, 7. November // 20:00 - 21:10
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Ein Gespräch im Hause Stein..." anzeigen

  Von Peter Hacks Mit Martina Guse Regie: Karin Eppler Bühne und Kostüme: Vesna Hiltmann Premiere: 18. Juni 2020 1786 Weimar ist schockiert. Knall auf Fall war Goethe abgereist und hinterließ Fragen über Fragen... Eine Schuldige war schnell ausgemacht: Charlotte von Stein, seine langjährige Geliebte. „Ich bin nun die Ursache davon, dass er uns heimlich verlassen hat, über Nacht, unangekündigt, ohne Abschied oder Erlaubnis. Der Staat ist ohne Minister, der Hof ohne Spielmeister, das Theater ohne Direktor, das Land ohne…

Find out more
08
November

Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

So, 8. November // 18:00 - 19:10
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Ein Gespräch im Hause Stein..." anzeigen

  Von Peter Hacks Mit Martina Guse Regie: Karin Eppler Bühne und Kostüme: Vesna Hiltmann Premiere: 18. Juni 2020 1786 Weimar ist schockiert. Knall auf Fall war Goethe abgereist und hinterließ Fragen über Fragen... Eine Schuldige war schnell ausgemacht: Charlotte von Stein, seine langjährige Geliebte. „Ich bin nun die Ursache davon, dass er uns heimlich verlassen hat, über Nacht, unangekündigt, ohne Abschied oder Erlaubnis. Der Staat ist ohne Minister, der Hof ohne Spielmeister, das Theater ohne Direktor, das Land ohne…

Find out more
11
November

Il Disastro

Mi, 11. November // 20:00 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Veranstaltungen "Il Disastro" anzeigen

Gastspiel Nina Dimitri & Silvana Gargiulo Regie: Ueli Bichsel Dramaturgie: Anna Frey Mit Nina Dimitri und Silvana Gargiulo ›Il Disastro‹ ist ein Stück mit überraschenden Wendungen: komisch, emotional, leidenschaftlich und grotesk. Eine versöhnliche, fröhliche Geschichte, bei der die Freude am Spiel und die Kunst der Darstellung aufs Wunderbarste zusammenkommen. Schon beim Aufbauen des Bühnenbildes für die Vorstellung wird klar, dass bei den beiden Darstellerinnen nicht mehr alles rund läuft. Das Stück aber muss gespielt werden. Und so sind die beiden Schauspielerinnen…

Find out more
12
November

Il Disastro

Do, 12. November // 20:00 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Veranstaltungen "Il Disastro" anzeigen

Gastspiel Nina Dimitri & Silvana Gargiulo Regie: Ueli Bichsel Dramaturgie: Anna Frey Mit Nina Dimitri und Silvana Gargiulo ›Il Disastro‹ ist ein Stück mit überraschenden Wendungen: komisch, emotional, leidenschaftlich und grotesk. Eine versöhnliche, fröhliche Geschichte, bei der die Freude am Spiel und die Kunst der Darstellung aufs Wunderbarste zusammenkommen. Schon beim Aufbauen des Bühnenbildes für die Vorstellung wird klar, dass bei den beiden Darstellerinnen nicht mehr alles rund läuft. Das Stück aber muss gespielt werden. Und so sind die beiden Schauspielerinnen…

Find out more
13
November

Il Disastro

Fr, 13. November // 20:00 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Veranstaltungen "Il Disastro" anzeigen

Gastspiel Nina Dimitri & Silvana Gargiulo Regie: Ueli Bichsel Dramaturgie: Anna Frey Mit Nina Dimitri und Silvana Gargiulo ›Il Disastro‹ ist ein Stück mit überraschenden Wendungen: komisch, emotional, leidenschaftlich und grotesk. Eine versöhnliche, fröhliche Geschichte, bei der die Freude am Spiel und die Kunst der Darstellung aufs Wunderbarste zusammenkommen. Schon beim Aufbauen des Bühnenbildes für die Vorstellung wird klar, dass bei den beiden Darstellerinnen nicht mehr alles rund läuft. Das Stück aber muss gespielt werden. Und so sind die beiden Schauspielerinnen…

Find out more
14
November

Il Disastro

Sa, 14. November // 18:00 - 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Veranstaltungen "Il Disastro" anzeigen

Gastspiel Nina Dimitri & Silvana Gargiulo Regie: Ueli Bichsel Dramaturgie: Anna Frey Mit Nina Dimitri und Silvana Gargiulo ›Il Disastro‹ ist ein Stück mit überraschenden Wendungen: komisch, emotional, leidenschaftlich und grotesk. Eine versöhnliche, fröhliche Geschichte, bei der die Freude am Spiel und die Kunst der Darstellung aufs Wunderbarste zusammenkommen. Schon beim Aufbauen des Bühnenbildes für die Vorstellung wird klar, dass bei den beiden Darstellerinnen nicht mehr alles rund läuft. Das Stück aber muss gespielt werden. Und so sind die beiden Schauspielerinnen…

Find out more
15
November

Il Disastro

So, 15. November // 18:00 - 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Veranstaltungen "Il Disastro" anzeigen

Gastspiel Nina Dimitri & Silvana Gargiulo Regie: Ueli Bichsel Dramaturgie: Anna Frey Mit Nina Dimitri und Silvana Gargiulo ›Il Disastro‹ ist ein Stück mit überraschenden Wendungen: komisch, emotional, leidenschaftlich und grotesk. Eine versöhnliche, fröhliche Geschichte, bei der die Freude am Spiel und die Kunst der Darstellung aufs Wunderbarste zusammenkommen. Schon beim Aufbauen des Bühnenbildes für die Vorstellung wird klar, dass bei den beiden Darstellerinnen nicht mehr alles rund läuft. Das Stück aber muss gespielt werden. Und so sind die beiden Schauspielerinnen…

Find out more
19
November

Triumph Liebe

Do, 19. November // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
20
November

Triumph Liebe

Fr, 20. November // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
21
November

Triumph Liebe

Sa, 21. November // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
26
November

Triumph Liebe

Do, 26. November // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
27
November

Triumph Liebe

Fr, 27. November // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
28
November

Triumph Liebe

Sa, 28. November // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more

Dezember 2020

03
Dezember

Triumph Liebe

Do, 3. Dezember // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
04
Dezember

Triumph Liebe

Fr, 4. Dezember // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
05
Dezember

Triumph Liebe

Sa, 5. Dezember // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
06
Dezember

Triumph Liebe

So, 6. Dezember // 18:00 - 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonida, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein Versteck,…

Find out more
10
Dezember

Der Sonnengesang des Franz von Assisi

Do, 10. Dezember // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von SCROOGE 2019 anzeigen

GASTSPIEL Frank Tischer Eine meditative Reise in Musik, Wort und Bild Musik: Frank Tischer Sprecher: Jürg Löw Gemälde: Antonia Cantalejo Wunderschöne Klänge aus Musik, Sprache und Naturgeräusche laden zu einer Reise durch den Sonnengesang vom heiligen Franziskus ein. Jede Strophe des Textes aus dem 13. Jahrhundert ist eine Huldigung an die Schöpfung und den Schöpfer und wurde von Frank Tischer liebevoll zu einer Meditation in Musik, Wort und Bild umgesetzt. » Mit einem ruhigen, mit Akzenten bereicherten Klangteppich im Präludium…

Find out more
11
Dezember

Der Sonnengesang des Franz von Assisi

Fr, 11. Dezember // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von SCROOGE 2019 anzeigen

GASTSPIEL Frank Tischer Eine meditative Reise in Musik, Wort und Bild Musik: Frank Tischer Sprecher: Jürg Löw Gemälde: Antonia Cantalejo Wunderschöne Klänge aus Musik, Sprache und Naturgeräusche laden zu einer Reise durch den Sonnengesang vom heiligen Franziskus ein. Jede Strophe des Textes aus dem 13. Jahrhundert ist eine Huldigung an die Schöpfung und den Schöpfer und wurde von Frank Tischer liebevoll zu einer Meditation in Musik, Wort und Bild umgesetzt. » Mit einem ruhigen, mit Akzenten bereicherten Klangteppich im Präludium…

Find out more
12
Dezember

Der Sonnengesang des Franz von Assisi

Sa, 12. Dezember // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von SCROOGE 2019 anzeigen

GASTSPIEL Frank Tischer Eine meditative Reise in Musik, Wort und Bild Musik: Frank Tischer Sprecher: Jürg Löw Gemälde: Antonia Cantalejo Wunderschöne Klänge aus Musik, Sprache und Naturgeräusche laden zu einer Reise durch den Sonnengesang vom heiligen Franziskus ein. Jede Strophe des Textes aus dem 13. Jahrhundert ist eine Huldigung an die Schöpfung und den Schöpfer und wurde von Frank Tischer liebevoll zu einer Meditation in Musik, Wort und Bild umgesetzt. » Mit einem ruhigen, mit Akzenten bereicherten Klangteppich im Präludium…

Find out more
16
Dezember

Scrooge – Es ist nie zu spät

Mi, 16. Dezember // 19:30 - 20:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von SCROOGE 2010 anzeigen

Gastspiel  Co-Produktion PerpetuoMobileTeatro & Teatro Dimitri Maskenspiel frei nach Charles Dickens’ »A Christmas Carol« Von und mit Marco Cupellari, Brita Kleindienst und David Labanca Musik: Dario Miranda Maskenbau: Brita Kleindienst und Sara Bocchini Tauchen Sie ein in eine märchenhafte Welt, in der mit Masken, Tanz und Akrobatik ausdrucksstark diese berührende Geschichte von Dickens neu erzählt wird. Aufgrund der begeisterten Reaktion des Publikums im vorherigen Jahr, erzählen wir Ihnen noch einmal wie Scrooge seine Seele verkauft um Karriere zu machen und…

Find out more
17
Dezember

Scrooge – Es ist nie zu spät

Do, 17. Dezember // 19:30 - 20:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von SCROOGE 2010 anzeigen

Gastspiel  Co-Produktion PerpetuoMobileTeatro & Teatro Dimitri Maskenspiel frei nach Charles Dickens’ »A Christmas Carol« Von und mit Marco Cupellari, Brita Kleindienst und David Labanca Musik: Dario Miranda Maskenbau: Brita Kleindienst und Sara Bocchini Tauchen Sie ein in eine märchenhafte Welt, in der mit Masken, Tanz und Akrobatik ausdrucksstark diese berührende Geschichte von Dickens neu erzählt wird. Aufgrund der begeisterten Reaktion des Publikums im vorherigen Jahr, erzählen wir Ihnen noch einmal wie Scrooge seine Seele verkauft um Karriere zu machen und…

Find out more
18
Dezember

Scrooge – Es ist nie zu spät

Fr, 18. Dezember // 19:30 - 20:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von SCROOGE 2010 anzeigen

Gastspiel  Co-Produktion PerpetuoMobileTeatro & Teatro Dimitri Maskenspiel frei nach Charles Dickens’ »A Christmas Carol« Von und mit Marco Cupellari, Brita Kleindienst und David Labanca Musik: Dario Miranda Maskenbau: Brita Kleindienst und Sara Bocchini Tauchen Sie ein in eine märchenhafte Welt, in der mit Masken, Tanz und Akrobatik ausdrucksstark diese berührende Geschichte von Dickens neu erzählt wird. Aufgrund der begeisterten Reaktion des Publikums im vorherigen Jahr, erzählen wir Ihnen noch einmal wie Scrooge seine Seele verkauft um Karriere zu machen und…

Find out more
19
Dezember

Scrooge – Es ist nie zu spät

Sa, 19. Dezember // 19:30 - 20:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von SCROOGE 2010 anzeigen

Gastspiel  Co-Produktion PerpetuoMobileTeatro & Teatro Dimitri Maskenspiel frei nach Charles Dickens’ »A Christmas Carol« Von und mit Marco Cupellari, Brita Kleindienst und David Labanca Musik: Dario Miranda Maskenbau: Brita Kleindienst und Sara Bocchini Tauchen Sie ein in eine märchenhafte Welt, in der mit Masken, Tanz und Akrobatik ausdrucksstark diese berührende Geschichte von Dickens neu erzählt wird. Aufgrund der begeisterten Reaktion des Publikums im vorherigen Jahr, erzählen wir Ihnen noch einmal wie Scrooge seine Seele verkauft um Karriere zu machen und…

Find out more
20
Dezember

Scrooge – Es ist nie zu spät

So, 20. Dezember // 16:00 - 17:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von SCROOGE 2010 anzeigen

Gastspiel  Co-Produktion PerpetuoMobileTeatro & Teatro Dimitri Maskenspiel frei nach Charles Dickens’ »A Christmas Carol« Von und mit Marco Cupellari, Brita Kleindienst und David Labanca Musik: Dario Miranda Maskenbau: Brita Kleindienst und Sara Bocchini Tauchen Sie ein in eine märchenhafte Welt, in der mit Masken, Tanz und Akrobatik ausdrucksstark diese berührende Geschichte von Dickens neu erzählt wird. Aufgrund der begeisterten Reaktion des Publikums im vorherigen Jahr, erzählen wir Ihnen noch einmal wie Scrooge seine Seele verkauft um Karriere zu machen und…

Find out more
27
Dezember

Buon Appetito

So, 27. Dezember // 16:00 - 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Veranstaltungen "Buon Appetito" anzeigen

Gastspiel Nina Dimitri & Silvana Gargiulo Regie: Ueli Bichsel Mit Nina Dimitri und Silvana Gargiulo   Viele Jahre hatten sie uns als Ensemblemitglieder von ›Dimitrigenerations‹ begeistert. Jetzt kehren sie zurück! Mit ›Buon Appetito‹, einem fein abgeschmeckten Programm. Nina Dimitri, die begnadete Sängerin und Silvana Gargiulo, die hinreißende Komikerin. Die Handlung? Nun, es geht – wie man sich denken kann – um ein Restaurant, mit einer dickköpfigen italienischen Köchin und einer kultivierten Geschäftsführerin, deren weltgewandte Mehrsprachigkeit aber auch nicht verhindern kann, dass…

Find out more
28
Dezember

Buon Appetito

Mo, 28. Dezember // 18:00 - 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Veranstaltungen "Buon Appetito" anzeigen

Gastspiel Nina Dimitri & Silvana Gargiulo Regie: Ueli Bichsel Mit Nina Dimitri und Silvana Gargiulo   Viele Jahre hatten sie uns als Ensemblemitglieder von ›Dimitrigenerations‹ begeistert. Jetzt kehren sie zurück! Mit ›Buon Appetito‹, einem fein abgeschmeckten Programm. Nina Dimitri, die begnadete Sängerin und Silvana Gargiulo, die hinreißende Komikerin. Die Handlung? Nun, es geht – wie man sich denken kann – um ein Restaurant, mit einer dickköpfigen italienischen Köchin und einer kultivierten Geschäftsführerin, deren weltgewandte Mehrsprachigkeit aber auch nicht verhindern kann, dass…

Find out more
29
Dezember

Buon Appetito

Di, 29. Dezember // 18:00 - 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Veranstaltungen "Buon Appetito" anzeigen

Gastspiel Nina Dimitri & Silvana Gargiulo Regie: Ueli Bichsel Mit Nina Dimitri und Silvana Gargiulo   Viele Jahre hatten sie uns als Ensemblemitglieder von ›Dimitrigenerations‹ begeistert. Jetzt kehren sie zurück! Mit ›Buon Appetito‹, einem fein abgeschmeckten Programm. Nina Dimitri, die begnadete Sängerin und Silvana Gargiulo, die hinreißende Komikerin. Die Handlung? Nun, es geht – wie man sich denken kann – um ein Restaurant, mit einer dickköpfigen italienischen Köchin und einer kultivierten Geschäftsführerin, deren weltgewandte Mehrsprachigkeit aber auch nicht verhindern kann, dass…

Find out more
30
Dezember

Buon Appetito

Mi, 30. Dezember // 18:00 - 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Veranstaltungen "Buon Appetito" anzeigen

Gastspiel Nina Dimitri & Silvana Gargiulo Regie: Ueli Bichsel Mit Nina Dimitri und Silvana Gargiulo   Viele Jahre hatten sie uns als Ensemblemitglieder von ›Dimitrigenerations‹ begeistert. Jetzt kehren sie zurück! Mit ›Buon Appetito‹, einem fein abgeschmeckten Programm. Nina Dimitri, die begnadete Sängerin und Silvana Gargiulo, die hinreißende Komikerin. Die Handlung? Nun, es geht – wie man sich denken kann – um ein Restaurant, mit einer dickköpfigen italienischen Köchin und einer kultivierten Geschäftsführerin, deren weltgewandte Mehrsprachigkeit aber auch nicht verhindern kann, dass…

Find out more

Februar 2021

20
Februar

Der betäubende Geruch von Weiß

Sa, 20. Februar 2021 // 20:00 - 22:00

von Stefano Massini Regie: Dieter Nelle Premiere am 20. Februar 2021     ...nach der Premiere. Termine und Karten Premiere Sa, 20.02.2021 Zur Zeit kein Vorverkauf   Zur Zeit kein Vorverkauf   Zur Zeit kein Vorverkauf

Find out more

April 2021

22
April

Die Affäre in der Rue de Lourcine

Do, 22. April 2021 // 20:00 - 22:00

Komödie von Eugène Labiche Regie und Ausstattung: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021   Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé darf davon nichts erfahren. Doch es kommt noch besser: die morgendliche Zeitungslektüre legt nahe, dass die Beiden in…

Find out more