Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Forum Theater

Find Veranstaltungen

Event Views Navigation

Januar 2021

Spendenticket

Fr, 1. Januar // 23:55 - Fr, 31. Dezember // 0:00

Helfen Sie uns durch die Krise Liebes Publikum! Aufgrund der derzeitigen Situation und dem nur sehr begrenzten Platzangebot laut den Corona-Verordnungen in unseren Vorstellungen, bleibt nicht nur der Zuschauerraum des Forum Theater quasi leer, sondern leider auch unsere Kassen. Wer auch nach der Corona-Krise ein funktionierendes Forum Theater vorfinden möchte, kann uns jetzt helfen.  Wenn Sie sich fragen, wie Sie das Forum Theater in dieser schwere Zeit unterstützen können, haben wir hier einen einfachen Weg vorbereitet. Zusammen mit unserem Ticketanbieter…

Erfahren Sie mehr »

April 2021

22
April

Die Affäre in der Rue de Lourcine

Do, 22. April // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
23
April

Die Affäre in der Rue de Lourcine

Fr, 23. April // 16:00 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
24
April

Die Affäre in der Rue de Lourcine

Sa, 24. April // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
25
April

Die Affäre in der Rue de Lourcine

So, 25. April // 18:00 - 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
29
April

Die Affäre in der Rue de Lourcine

Do, 29. April // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
30
April

Die Affäre in der Rue de Lourcine

Fr, 30. April // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more

Mai 2021

01
Mai

Die Affäre in der Rue de Lourcine

Sa, 1. Mai // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
02
Mai

Die Affäre in der Rue de Lourcine

So, 2. Mai // 18:00 - 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
06
Mai

Stierkämpfer

Do, 6. Mai // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß" anzeigen

von  Jean-Marie Piemme Mit Stefan Müller-Doriat und Michael Ransburg  Regie: Dieter Nelle Bühne: Gesine Mahr Kostüme: Marie Freihofer Deutschsprachige Erstaufführung am 06. Mai 2021 Ferdinand, ein Obdachloser, der einst bessere Tage gesehen hat, betritt einen Waschsalon um seine einzige Hose waschen zu lassen. Er trifft auf Momo, den Angestellten des Salons. Auch der ist nicht auf Rosen gebettet und hat seine Schlafstatt in seiner Arbeitsstelle aufgeschlagen.  Beide lieben das Gespräch und es entwickelt sich ein Dialog über die Unzulänglichkeiten der Gesellschaft,…

Find out more
07
Mai

Stierkämpfer

Fr, 7. Mai // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß" anzeigen

von  Jean-Marie Piemme Mit Stefan Müller-Doriat und Michael Ransburg  Regie: Dieter Nelle Bühne: Gesine Mahr Kostüme: Marie Freihofer Deutschsprachige Erstaufführung am 06. Mai 2021 Ferdinand, ein Obdachloser, der einst bessere Tage gesehen hat, betritt einen Waschsalon um seine einzige Hose waschen zu lassen. Er trifft auf Momo, den Angestellten des Salons. Auch der ist nicht auf Rosen gebettet und hat seine Schlafstatt in seiner Arbeitsstelle aufgeschlagen.  Beide lieben das Gespräch und es entwickelt sich ein Dialog über die Unzulänglichkeiten der Gesellschaft,…

Find out more
08
Mai

Stierkämpfer

Sa, 8. Mai // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß" anzeigen

von  Jean-Marie Piemme Mit Stefan Müller-Doriat und Michael Ransburg  Regie: Dieter Nelle Bühne: Gesine Mahr Kostüme: Marie Freihofer Deutschsprachige Erstaufführung am 06. Mai 2021 Ferdinand, ein Obdachloser, der einst bessere Tage gesehen hat, betritt einen Waschsalon um seine einzige Hose waschen zu lassen. Er trifft auf Momo, den Angestellten des Salons. Auch der ist nicht auf Rosen gebettet und hat seine Schlafstatt in seiner Arbeitsstelle aufgeschlagen.  Beide lieben das Gespräch und es entwickelt sich ein Dialog über die Unzulänglichkeiten der Gesellschaft,…

Find out more
09
Mai

Stierkämpfer

So, 9. Mai // 18:00 - 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß" anzeigen

von  Jean-Marie Piemme Mit Stefan Müller-Doriat und Michael Ransburg  Regie: Dieter Nelle Bühne: Gesine Mahr Kostüme: Marie Freihofer Deutschsprachige Erstaufführung am 06. Mai 2021 Ferdinand, ein Obdachloser, der einst bessere Tage gesehen hat, betritt einen Waschsalon um seine einzige Hose waschen zu lassen. Er trifft auf Momo, den Angestellten des Salons. Auch der ist nicht auf Rosen gebettet und hat seine Schlafstatt in seiner Arbeitsstelle aufgeschlagen.  Beide lieben das Gespräch und es entwickelt sich ein Dialog über die Unzulänglichkeiten der Gesellschaft,…

Find out more
12
Mai

Stierkämpfer

Mi, 12. Mai // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß" anzeigen

von  Jean-Marie Piemme Mit Stefan Müller-Doriat und Michael Ransburg  Regie: Dieter Nelle Bühne: Gesine Mahr Kostüme: Marie Freihofer Deutschsprachige Erstaufführung am 06. Mai 2021 Ferdinand, ein Obdachloser, der einst bessere Tage gesehen hat, betritt einen Waschsalon um seine einzige Hose waschen zu lassen. Er trifft auf Momo, den Angestellten des Salons. Auch der ist nicht auf Rosen gebettet und hat seine Schlafstatt in seiner Arbeitsstelle aufgeschlagen.  Beide lieben das Gespräch und es entwickelt sich ein Dialog über die Unzulänglichkeiten der Gesellschaft,…

Find out more
13
Mai

Stierkämpfer

Do, 13. Mai // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß" anzeigen

von  Jean-Marie Piemme Mit Stefan Müller-Doriat und Michael Ransburg  Regie: Dieter Nelle Bühne: Gesine Mahr Kostüme: Marie Freihofer Deutschsprachige Erstaufführung am 06. Mai 2021 Ferdinand, ein Obdachloser, der einst bessere Tage gesehen hat, betritt einen Waschsalon um seine einzige Hose waschen zu lassen. Er trifft auf Momo, den Angestellten des Salons. Auch der ist nicht auf Rosen gebettet und hat seine Schlafstatt in seiner Arbeitsstelle aufgeschlagen.  Beide lieben das Gespräch und es entwickelt sich ein Dialog über die Unzulänglichkeiten der Gesellschaft,…

Find out more
14
Mai

Stierkämpfer

Fr, 14. Mai // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß" anzeigen

von  Jean-Marie Piemme Mit Stefan Müller-Doriat und Michael Ransburg  Regie: Dieter Nelle Bühne: Gesine Mahr Kostüme: Marie Freihofer Deutschsprachige Erstaufführung am 06. Mai 2021 Ferdinand, ein Obdachloser, der einst bessere Tage gesehen hat, betritt einen Waschsalon um seine einzige Hose waschen zu lassen. Er trifft auf Momo, den Angestellten des Salons. Auch der ist nicht auf Rosen gebettet und hat seine Schlafstatt in seiner Arbeitsstelle aufgeschlagen.  Beide lieben das Gespräch und es entwickelt sich ein Dialog über die Unzulänglichkeiten der Gesellschaft,…

Find out more
15
Mai

Stierkämpfer

Sa, 15. Mai // 18:00 - 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß" anzeigen

von  Jean-Marie Piemme Mit Stefan Müller-Doriat und Michael Ransburg  Regie: Dieter Nelle Bühne: Gesine Mahr Kostüme: Marie Freihofer Deutschsprachige Erstaufführung am 06. Mai 2021 Ferdinand, ein Obdachloser, der einst bessere Tage gesehen hat, betritt einen Waschsalon um seine einzige Hose waschen zu lassen. Er trifft auf Momo, den Angestellten des Salons. Auch der ist nicht auf Rosen gebettet und hat seine Schlafstatt in seiner Arbeitsstelle aufgeschlagen.  Beide lieben das Gespräch und es entwickelt sich ein Dialog über die Unzulänglichkeiten der Gesellschaft,…

Find out more
20
Mai

Ein Waldspaziergang

Do, 20. Mai // 20:00 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von JULIUS CÄSAR anzeigen

Von Lee Blessing Mit: Stefan Müller-Doriat und Udo Rau Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Stefan Morgenstern NOMINIERT FÜR DEN MONICA BLEIBTREU PREIS 2020 Es geht um das Überleben unseres Planeten. Seit Donald Trump den INF-Vertrag 2019 zur nuklearen Rüstungskontrolle mit Russland aufgekündigt hat, befinden wir uns klammheimlich wieder in einer Zeit des unkontrollierten Wettrüstens. Russland, Iran, Korea, Indien, Pakistan und China liefern sich zusammen mit den USA ungehemmte Drohszenarien mit nuklearen Waffen. Wir basteln an der Apokalypse, nicht nur…

Find out more
21
Mai

Ein Waldspaziergang

Fr, 21. Mai // 20:00 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von JULIUS CÄSAR anzeigen

Von Lee Blessing Mit: Stefan Müller-Doriat und Udo Rau Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Stefan Morgenstern NOMINIERT FÜR DEN MONICA BLEIBTREU PREIS 2020 Es geht um das Überleben unseres Planeten. Seit Donald Trump den INF-Vertrag 2019 zur nuklearen Rüstungskontrolle mit Russland aufgekündigt hat, befinden wir uns klammheimlich wieder in einer Zeit des unkontrollierten Wettrüstens. Russland, Iran, Korea, Indien, Pakistan und China liefern sich zusammen mit den USA ungehemmte Drohszenarien mit nuklearen Waffen. Wir basteln an der Apokalypse, nicht nur…

Find out more
22
Mai

Ein Waldspaziergang

Sa, 22. Mai // 20:00 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von JULIUS CÄSAR anzeigen

Von Lee Blessing Mit: Stefan Müller-Doriat und Udo Rau Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Stefan Morgenstern NOMINIERT FÜR DEN MONICA BLEIBTREU PREIS 2020 Es geht um das Überleben unseres Planeten. Seit Donald Trump den INF-Vertrag 2019 zur nuklearen Rüstungskontrolle mit Russland aufgekündigt hat, befinden wir uns klammheimlich wieder in einer Zeit des unkontrollierten Wettrüstens. Russland, Iran, Korea, Indien, Pakistan und China liefern sich zusammen mit den USA ungehemmte Drohszenarien mit nuklearen Waffen. Wir basteln an der Apokalypse, nicht nur…

Find out more
27
Mai

Ein Waldspaziergang

Do, 27. Mai // 20:00 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von JULIUS CÄSAR anzeigen

Von Lee Blessing Mit: Stefan Müller-Doriat und Udo Rau Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Stefan Morgenstern NOMINIERT FÜR DEN MONICA BLEIBTREU PREIS 2020 Es geht um das Überleben unseres Planeten. Seit Donald Trump den INF-Vertrag 2019 zur nuklearen Rüstungskontrolle mit Russland aufgekündigt hat, befinden wir uns klammheimlich wieder in einer Zeit des unkontrollierten Wettrüstens. Russland, Iran, Korea, Indien, Pakistan und China liefern sich zusammen mit den USA ungehemmte Drohszenarien mit nuklearen Waffen. Wir basteln an der Apokalypse, nicht nur…

Find out more
28
Mai

Ein Waldspaziergang

Fr, 28. Mai // 20:00 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von JULIUS CÄSAR anzeigen

Von Lee Blessing Mit: Stefan Müller-Doriat und Udo Rau Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Stefan Morgenstern NOMINIERT FÜR DEN MONICA BLEIBTREU PREIS 2020 Es geht um das Überleben unseres Planeten. Seit Donald Trump den INF-Vertrag 2019 zur nuklearen Rüstungskontrolle mit Russland aufgekündigt hat, befinden wir uns klammheimlich wieder in einer Zeit des unkontrollierten Wettrüstens. Russland, Iran, Korea, Indien, Pakistan und China liefern sich zusammen mit den USA ungehemmte Drohszenarien mit nuklearen Waffen. Wir basteln an der Apokalypse, nicht nur…

Find out more
29
Mai

Ein Waldspaziergang

Sa, 29. Mai // 20:00 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von JULIUS CÄSAR anzeigen

Von Lee Blessing Mit: Stefan Müller-Doriat und Udo Rau Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Stefan Morgenstern NOMINIERT FÜR DEN MONICA BLEIBTREU PREIS 2020 Es geht um das Überleben unseres Planeten. Seit Donald Trump den INF-Vertrag 2019 zur nuklearen Rüstungskontrolle mit Russland aufgekündigt hat, befinden wir uns klammheimlich wieder in einer Zeit des unkontrollierten Wettrüstens. Russland, Iran, Korea, Indien, Pakistan und China liefern sich zusammen mit den USA ungehemmte Drohszenarien mit nuklearen Waffen. Wir basteln an der Apokalypse, nicht nur…

Find out more

Juni 2021

03
Juni

Triumph der Liebe

Do, 3. Juni // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Marivaux Übersetzung von Almuth Voß Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonide, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein…

Find out more
04
Juni

Triumph der Liebe

Fr, 4. Juni // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Marivaux Übersetzung von Almuth Voß Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonide, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein…

Find out more
05
Juni

Triumph der Liebe

Sa, 5. Juni // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Marivaux Übersetzung von Almuth Voß Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonide, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein…

Find out more
06
Juni

Triumph der Liebe

So, 6. Juni // 18:00 - 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Marivaux Übersetzung von Almuth Voß Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonide, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein…

Find out more
10
Juni

Triumph der Liebe

Do, 10. Juni // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Marivaux Übersetzung von Almuth Voß Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonide, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein…

Find out more
11
Juni

Triumph der Liebe

Fr, 11. Juni // 19:30 - 21:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Marivaux Übersetzung von Almuth Voß Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonide, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein…

Find out more
12
Juni

Triumph der Liebe

Sa, 12. Juni // 18:00 - 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von TRIUMPH DER LIEBE anzeigen

Komödie von Marivaux Übersetzung von Almuth Voß Mit: Schirin Brendel, Martina Guse, Julianna Herzberg, Stefan Müller-Doriat, Michael Ransburg, Udo Rau, Jens Woggon Regie: Dieter Nelle Bühne und Kostüme: Hannes Hartmann und Leonie Mohr Eine Frau, die liebt, betritt die Bühne: Leonide, Fürstin des Landes – selbstbewusst, gebildet, charmant und geistreich. Sie ist als Mann verkleidet – ebenso wie ihre Dienerin. Diese Frau als Mann liebt einen Mann und will ihn für sich gewinnen. Der Anzug eine Maske, das Gebaren ein…

Find out more
24
Juni

Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

Do, 24. Juni // 20:00 - 21:10
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Ein Gespräch im Hause Stein..." anzeigen

  Von Peter Hacks Mit Martina Guse Regie: Karin Eppler Bühne und Kostüme: Vesna Hiltmann NOMINIERT FÜR DAS "MONOSPEKTAKEL-FESTIVAL 2021", Reutlingen 1786 Weimar ist schockiert. Knall auf Fall war Goethe abgereist und hinterließ Fragen über Fragen... Eine Schuldige war schnell ausgemacht: Charlotte von Stein, seine langjährige Geliebte. „Ich bin nun die Ursache davon, dass er uns heimlich verlassen hat, über Nacht, unangekündigt, ohne Abschied oder Erlaubnis. Der Staat ist ohne Minister, der Hof ohne Spielmeister, das Theater ohne Direktor, das…

Find out more
25
Juni

Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

Fr, 25. Juni // 20:00 - 21:10
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Ein Gespräch im Hause Stein..." anzeigen

  Von Peter Hacks Mit Martina Guse Regie: Karin Eppler Bühne und Kostüme: Vesna Hiltmann NOMINIERT FÜR DAS "MONOSPEKTAKEL-FESTIVAL 2021", Reutlingen 1786 Weimar ist schockiert. Knall auf Fall war Goethe abgereist und hinterließ Fragen über Fragen... Eine Schuldige war schnell ausgemacht: Charlotte von Stein, seine langjährige Geliebte. „Ich bin nun die Ursache davon, dass er uns heimlich verlassen hat, über Nacht, unangekündigt, ohne Abschied oder Erlaubnis. Der Staat ist ohne Minister, der Hof ohne Spielmeister, das Theater ohne Direktor, das…

Find out more
26
Juni

Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

Sa, 26. Juni // 20:00 - 21:10
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Ein Gespräch im Hause Stein..." anzeigen

  Von Peter Hacks Mit Martina Guse Regie: Karin Eppler Bühne und Kostüme: Vesna Hiltmann NOMINIERT FÜR DAS "MONOSPEKTAKEL-FESTIVAL 2021", Reutlingen 1786 Weimar ist schockiert. Knall auf Fall war Goethe abgereist und hinterließ Fragen über Fragen... Eine Schuldige war schnell ausgemacht: Charlotte von Stein, seine langjährige Geliebte. „Ich bin nun die Ursache davon, dass er uns heimlich verlassen hat, über Nacht, unangekündigt, ohne Abschied oder Erlaubnis. Der Staat ist ohne Minister, der Hof ohne Spielmeister, das Theater ohne Direktor, das…

Find out more
27
Juni

Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

So, 27. Juni // 18:00 - 19:10
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Ein Gespräch im Hause Stein..." anzeigen

  Von Peter Hacks Mit Martina Guse Regie: Karin Eppler Bühne und Kostüme: Vesna Hiltmann NOMINIERT FÜR DAS "MONOSPEKTAKEL-FESTIVAL 2021", Reutlingen 1786 Weimar ist schockiert. Knall auf Fall war Goethe abgereist und hinterließ Fragen über Fragen... Eine Schuldige war schnell ausgemacht: Charlotte von Stein, seine langjährige Geliebte. „Ich bin nun die Ursache davon, dass er uns heimlich verlassen hat, über Nacht, unangekündigt, ohne Abschied oder Erlaubnis. Der Staat ist ohne Minister, der Hof ohne Spielmeister, das Theater ohne Direktor, das…

Find out more

Juli 2021

01
Juli

Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

Do, 1. Juli // 20:00 - 21:10
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Ein Gespräch im Hause Stein..." anzeigen

  Von Peter Hacks Mit Martina Guse Regie: Karin Eppler Bühne und Kostüme: Vesna Hiltmann NOMINIERT FÜR DAS "MONOSPEKTAKEL-FESTIVAL 2021", Reutlingen 1786 Weimar ist schockiert. Knall auf Fall war Goethe abgereist und hinterließ Fragen über Fragen... Eine Schuldige war schnell ausgemacht: Charlotte von Stein, seine langjährige Geliebte. „Ich bin nun die Ursache davon, dass er uns heimlich verlassen hat, über Nacht, unangekündigt, ohne Abschied oder Erlaubnis. Der Staat ist ohne Minister, der Hof ohne Spielmeister, das Theater ohne Direktor, das…

Find out more
02
Juli

Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

Fr, 2. Juli // 20:00 - 21:10
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Ein Gespräch im Hause Stein..." anzeigen

  Von Peter Hacks Mit Martina Guse Regie: Karin Eppler Bühne und Kostüme: Vesna Hiltmann NOMINIERT FÜR DAS "MONOSPEKTAKEL-FESTIVAL 2021", Reutlingen 1786 Weimar ist schockiert. Knall auf Fall war Goethe abgereist und hinterließ Fragen über Fragen... Eine Schuldige war schnell ausgemacht: Charlotte von Stein, seine langjährige Geliebte. „Ich bin nun die Ursache davon, dass er uns heimlich verlassen hat, über Nacht, unangekündigt, ohne Abschied oder Erlaubnis. Der Staat ist ohne Minister, der Hof ohne Spielmeister, das Theater ohne Direktor, das…

Find out more
03
Juli

Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

Sa, 3. Juli // 20:00 - 21:10
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Ein Gespräch im Hause Stein..." anzeigen

  Von Peter Hacks Mit Martina Guse Regie: Karin Eppler Bühne und Kostüme: Vesna Hiltmann NOMINIERT FÜR DAS "MONOSPEKTAKEL-FESTIVAL 2021", Reutlingen 1786 Weimar ist schockiert. Knall auf Fall war Goethe abgereist und hinterließ Fragen über Fragen... Eine Schuldige war schnell ausgemacht: Charlotte von Stein, seine langjährige Geliebte. „Ich bin nun die Ursache davon, dass er uns heimlich verlassen hat, über Nacht, unangekündigt, ohne Abschied oder Erlaubnis. Der Staat ist ohne Minister, der Hof ohne Spielmeister, das Theater ohne Direktor, das…

Find out more
04
Juli

Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

So, 4. Juli // 18:00 - 19:10
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Ein Gespräch im Hause Stein..." anzeigen

  Von Peter Hacks Mit Martina Guse Regie: Karin Eppler Bühne und Kostüme: Vesna Hiltmann NOMINIERT FÜR DAS "MONOSPEKTAKEL-FESTIVAL 2021", Reutlingen 1786 Weimar ist schockiert. Knall auf Fall war Goethe abgereist und hinterließ Fragen über Fragen... Eine Schuldige war schnell ausgemacht: Charlotte von Stein, seine langjährige Geliebte. „Ich bin nun die Ursache davon, dass er uns heimlich verlassen hat, über Nacht, unangekündigt, ohne Abschied oder Erlaubnis. Der Staat ist ohne Minister, der Hof ohne Spielmeister, das Theater ohne Direktor, das…

Find out more
08
Juli

Die Affäre in der Rue de Lourcine

Do, 8. Juli // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
09
Juli

Die Affäre in der Rue de Lourcine

Fr, 9. Juli // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
10
Juli

Die Affäre in der Rue de Lourcine

Sa, 10. Juli // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
11
Juli

Die Affäre in der Rue de Lourcine

So, 11. Juli // 18:00 - 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
15
Juli

Die Affäre in der Rue de Lourcine

Do, 15. Juli // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
16
Juli

Die Affäre in der Rue de Lourcine

Fr, 16. Juli // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
17
Juli

Die Affäre in der Rue de Lourcine

Sa, 17. Juli // 20:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more
18
Juli

Die Affäre in der Rue de Lourcine

So, 18. Juli // 18:00 - 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Alle Vorstellungen von "Der betäubende Geruch von Weiß"anzeigen

Komödie von Eugène Labiche Übersetzung von Rainer Kohlmayer Mit Schirin Brendel, Stefan Müller-Doriat, Andreas Petri, Michael Ransburg, Udo Rau Am Klavier: Böny Birk Regie, Bühne, Kostüme: Marcel Keller Premiere am 22. April 2021 Nach einer Nacht voll Alkohol erwacht Monsieur Lenglumé zwar in seinem Bett, aber neben ihm im Bett schnarcht etwas. Liegt da ein Mann oder eine Frau? Filmriss. Plötzlich wälzt sich wimmernd, katergeplagt ein fremder Mann aus dem Bett. Klar: das war eine ausschweifende Nacht und Frau Lenglumé…

Find out more