Böny Birk

Böny Birk

Musiker

Bernhard “böny” Birk studierte an der Hochschule für Musik in Stuttgart Schulmusik und Verbreiterungsfach Jazz mit Hauptfach Klavier. Seitdem ist er als Pianist, Keyboarder, Akkordeonist, Komponist und Arrangeur im Raum Stuttgart hauptberuflich zugange. Neben seinen eigenen Bands “böny & the holy kNights”, “Feedbackbrothers” und “Bön Yvans Trio” komponierte und arrangierte er bereits für verschiedenste Projekte (z.B. Drei-Groschen-Oper reloaded) und begleitete verschiedenste SängerInnen und Ensembles (z.B. “Honey Pie”) aus den Bereichen Jazz, Pop, Latin, Gospel, Chanson, Klassik.

Seit vielen Jahren ist er festes Mitglied und Pianist der Impro-Theater-Gruppen “ArtGenossen”, “Improvisationstheater Stuttgart”, “Wildwechsel” und gibt auch immer wieder Kurse für “Improvisiertes Singen”. Er leitete bereits verschiedene Chöre (z.B. den Kirchenchor Fellbach “Joy’n’Light” oder das “Chörle” der Uni Stuttgart.) Als musikalischer Leiter arbeitete er u.a. an der Württembergischen Landesbühne Esslingen, am Staatstheater Stuttgart, Stadttheater Aalen und Theater Neu-Ulm.